Jump to Navigation
PDF-Shop

Bücher 05/2011

Bücher

5-2011
129 Seiten
30.88 MB
3.99 EUR

Hochspannung und Heimatgefühl – BÜCHER erklärt im großen Krimi-Spezial das Lokalkolorit-Phänomen von „Schutzpatron“ & Co. Ohnehin war die Redaktion im Bestseller-Fieber: Wir bringen im Interview mit Cornelia Funke Licht ins Dunkel ihres neuen Geisterritter-Romans, sprachen mit dem Autor Paolo Giordano und Regisseur Saverio Costanzo über die Verfilmung des Erfolgsromans „Die Einsamkeit der Primzahlen“ und begleiteten die Fantasy-Autorin Trudi Caravan auf Leserreise.

Krimi-Spezial
Hochspannung und Heimatgefühl: Deutsche Autoren schreiben hochkarätige Krimis, doch auch die Deutschlanderkundung via Spannungslektüre boomt: Krimi-Komödien mit Lokalkolorit erobern die Leserherzen!

Ernest Hemingway
Macho & Mythos – eine Annäherung an Mensch und Werk aus der weiblichen Perspektive – anlässlich des 50. Todestages des Jahrhundert-Schriftstellers. Plus Hörbuch-Extra.

Jim Rakete
Kultfotograf Jim Rakete portraitiert den „Stand der Dinge" im deutschen Filmbusiness und erzählt im Interview, wie er die Stars in Szene setzte – von Eichingers geliebten All-Stars bis hin zur geklauten Milchkanne für Eva Mattes.

Ulrike C. Tscharre
Ob nordisch-kühl in den „Wallander“-Hörspielen oder melancholisch bei Jugend-Hörbüchern: Ulrike C. Tscharre beherrscht jede Tonlage, am Mikrofon, aber auch vor der Kamera. Im Interview erzählt sie, warum Sie sich am liebsten im Dunkeln austobt …

Außerdem im Heft:
Der libysche Schriftsteller Hisham Matar, dessen Vater von Muammar al-Gaddafi entführt wurde, im Interview, Jan Brandts furioses Debüt „Gegen die Welt“, E.T.A. Hoffmann im Hörvergleich. Außerdem die Stimme von Stephen King, David Nathan, im Gespräch und vieles mehr. Dazu rund 80 Buch- und 70 Hörbuchrezensionen – wie immer kritisch und unabhängig.