Jump to Navigation

Marco Balzano

Das Leben wartet nicht

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 22 €

Verlag: Diogenes

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Ninetto kommt als Zehnjähriger aus dem bitterarmen Sizilien nach Mailand. Seine Mutter erlitt 1959 einen Schlaganfall und der Vater kümmert sich nur sporadisch um den Buben, der meistens statt zur Schule aufs Feld zur Arbeit geschickt wird. Allerdings hat der Lehrer es geschafft,Ninetto die Liebe zu den Wörtern und Gedichten einzupflanzen. Für seine Reise in den Norden schenkt er ihm ein Tagebuch. Doch es gibt zunächst gar nicht so viel festzuhalten. Ninetto findet schnell Arbeit, fährt die Wäsche mit dem Fahrrad aus und landet nach einigen Jahren auf dem Bau als Taglöhner. Viele Sizilianer haben ihr Glück im reichen Norden Italiens gesucht. Marco Balzano, geb. 1978 in Mailand, zeichnet die Geschichte seiner eigenen Familie nach und wurde für seinen dritten Roman in seiner Heimat mit dem Premio Campiello 2015 ausgezeichnet. Lange nachdem Ninetto alleine verreiste, blickt er zurück: bereits mit fünfzehn heiratete er Maddalena, arbeitete als Maurer und später in der Autofabrik und landete für zehn Jahre im Gefängnis. Wie kam es, dass sein Leben plötzlich aus der Bahn geraten ist? Balzano schreibt in einem sehr anrührenden, klaren Stil die Geschichte eines kleinen Jungen, der versucht hat sein Glück ganz alleine zu finden, jede Anstrengung dafür unternahm und doch scheiterte.

(has)

Kurzbeschreibung

Ninetto war noch ein Kind, als er allein von Sizilien nach Mailand kam, um Arbeit zu suchen. Ein furchtloser Junge mit der Sonne des Südens im Herzen. Obwohl er noch zu klein war für das Fahrrad, fand er sogleich eine Anstellung als Bote. Heute, über fünfzig Jahre später, erkennt sich Ninetto in den Neuankömmlingen aus China und Nordafrika wieder. Sie haben dieselben Träume wie er damals. Und setzen alles daran, sie zu verwirklichen.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko