Jump to Navigation

Heidi Julavits

Heute

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 22 €

Verlag: Atrium

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Dem Leben auf der Spur ist Heidi Julavits und als Erstes stellt sich die Frage, was ist das für ein Buch, ein Tagebuch? Ja und nein, denn gleich am Anfang wird klargestellt, dass dies ein Bericht über zwei Lebensjahre ist. Doch die Zeit und das Leben werden nicht chronologisch verfolgt. Jeder Eintrag beginnt mit "Heute…" Auch die notierten Erlebnisse und Gedanken bauen nicht aufeinander auf, sondern springen zwischen dem Sommerhaus in Maine, dem Leben in New York, Künstleraufhalten in Italien und Deutschland. Die einzige Konstante ist das "Heute". Doch aus eben diesen losen Gedankenströmen entwickelt sich ein faszinierender Sog hinein in eine Spurensuche zu den großen Lebensfragen, die Julavits mit hintersinnigem Humor aus dem Alltäglichen destilliert. Durch die entwaffnende Aufrichtigkeit, mit der sie von Ängsten, Fehlern und Sehnsüchten berichtet, schafft die Erzählerin viel Identifikationspotenzial. "Ich existiere in Relation zu Daten, die ich verpasst habe", schreibt Julavits und versichert sich und uns einer Existenz, die Momentaufnahmen festhält, um zu zeigen, dass wir nur im Heute leben können. Hier werden keine vorgefertigten Lebensweisheiten an einem roten Faden entlanggestrickt, sondern assoziativ und staunend das eigene Denken beobachtet.

(ts)

Kurzbeschreibung

Ein magisches Buch über das Abenteuer, das wir 'Leben' nennen: Heidi Julavits erforscht die eigene Existenz und bringt dabei das Außergewöhnliche im Alltäglichen zum Leuchten: radikal persönlich, zutiefst wahrhaftig und hinreißend komisch.Heidi Julavits, Mitte vierzig, wohnhaft in New York, Autorin, Mutter und Ehefrau, beschließt, dem Leben auf die Spur zu kommen. Und da das Leben nun mal zum großen Teil aus vermeintlich Alltäglichem besteht, fängt sie genau dort an: bei den kleinen Dingen, wie Gesprächen mit Freunden, einem Wespenstich, der ein Telefonat durchkreuzt, dem Besuch einer Ausstellung unter Zeitdruck und kuriosen Erlebnissen mit eBay-Verkäufern. Dabei wird der Alltag auf überraschende Weise zum Auslöser von Auseinandersetzungen mit der Zeit, dem Älterwerden, dem Wesen von Beziehungen, von Freundschaft und Liebe. Clever, unerschrocken und mit einem hintersinnigen Humor stellt sich Heidi Julavits den großen Fragen, die untrennbar mit einem jeden Leben verbunden sind: Warum sind wir auf der Welt? Und wenn wir schon mal hier sind - was machen wir daraus?


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko