Jump to Navigation
sofortwelten

Ruth Symes

Bella Donner und wie alles begann

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 10.99 €

Verlag: Fischer Schatzinsel

Leser-Rezension1

Redaktion

Leser

Rezension

Die anderen Mädchen lieben Pink und wollen Prinzessinnen sein. Bella aber mag Schwarz, ist eigensinnig und will unbedingt eine Hexe werden. So eine wird nicht zu Kindergeburtstagen eingeladen und findet lange Zeit auch keine Familie. Bella aber hofft weiter, und dann kommt tatsächlich Lilith und holt sie im Kinderheim ab. Zum Glück ist die wirklich eine Hexe und Bella kann bei ihr in die Lehre gehen. Mit der neuen Mutter an ihrer Seite kann sie endlich sie selbst sein. Der erste Band ihrer Geschichte ist nicht superoriginell, aber liebevoll und lustig erzählt - und ermutigt Mädchen, ihren eigenen Weg zu gehen.

(sc)

Kurzbeschreibung

Ich hex' mir meine Familie! Welches Mädchen träumt nicht davon, etwas ganz Besonderes zu sein, magische Kräfte zu haben oder fliegen zu können? So wie die kleine Bella Donner. Die meisten Mädchen in ihrer Klasse wünschen sich, eine Prinzessin zu sein. Sie selbst wäre viel lieber eine Hexe. Noch größer ist nur ihr Wunsch nach einer richtigen Familie, die sie endlich aus dem Kinderheim abholt, in dem sie lebt. Als die geheimnisvolle Lilith das Kinderheim besucht, spürt Bella, dass beide Wünsche in Erfüllung gehen könnten … Der erste Band einer neuen magischen Serie mit vielen Illustrationen von Franziska Harvey – für kleinen Hexenmädchen und alle, die es werden wollen


Jetzt direkt kaufen bei:

sofortweltenamazon

Hörerrezensionen (1)

5

Re: Bella Donner und wie alles begann

von alajina am 04.07.2013

Schon allein das Cover hat mich dazu bewogen dieses Buch zu lesen und wurde nicht enttäuscht.
Alle Personen die in diesem Buch vorkommen sind sehr sympathisch und nett.
Bella Donner beschreibt auch nebenbei wie wichtig Freundschaften und Familie ist.
Das Buch ist mit Zeichnungen von Franziska Harvey versehen die einfach dazu passen und einen Einblick geben wie es aussieht.
Die Geschichte war so spannend erzählt, das ich das Buch in einem durchgelesen habe.
Dieses Buch ist Auftakt einer Kinderbuchreihe ab 6 Jahren.
Das zweite Band kam im Februar 2013 raus und am Fünften Teil schreibt die
Autorin bereits, so das man sich noch auf viele tolle Abenteuer mit Bella freuen kann.

Fazit:

Ein absolutes Muss-Buch für kleine und große Hexen.
Eine wundervolle Geschichte - einfach schnurrsuper!

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko