Jump to Navigation

Kazuaki Takano

13 Stufen

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 10 €

Verlag: Penguin

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Nach einer Verurteilung wegen Totschlags auf Bewährung vorzeitig aus der Haft entlassen, erfährt der junge Jun'ichi, dass die Entschädigungszahlungen an die Familie seines Opfers seine Eltern beinahe ruiniert haben. Da kommt ihm das Angebot einer Anwaltskanzlei gerade recht, das ebenso lukrativ wie bedenklich erscheint. Zusammen mit dem Gefängnisaufseher Kihara soll er die Unschuld eines Delinquenten beweisen, der für einen brutalen Doppelmord zum Tode verurteilt ist. Und nun beginnt für die beiden eine Charade, in der Täter zu Opfern und Opfer zu Tätern werden, während die Unterscheidung zwischen Mord und staatlicher Todesstrafe immer fragwürdiger erscheint. Der 1964 in Tokio geborene und mit seinem Thriller "Extinction" international erfolgreiche Kazuaki Takano hat seinen Roman als ein moralisches Lehrstück angelegt und mit tiefen Einblicken in das japanische Justizwesen illustriert. Doch während er Fragen behandelt, die in den meisten Krimis gar nicht erst gestellt werden, vollzieht die Handlung einige verblüffende und bedrohliche Wendungen, bis den beiden Helden endlich aufgeht, dass ihr Versuch, einen Unschuldigen zu retten, sie selbst in eine tödliche Falle gelockt hat. Sie liegt am Ende einer mysteriösen Treppe, deren 13 Stufen zur Lösung ihres Falls führen könnten.

(ub)

Kurzbeschreibung

Ein unschuldig wegen Mordes zum Tod Verurteilter soll hingerichtet werden. Der ehemalige Gefängnisaufseher Nango und der auf Bewährung entlassene Jun'ichi erhalten den Auftrag, den wahren Täter zu finden. Für das ungleiche Ermittlerduo beginnt damit nicht nur ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit, sondern beide müssen sich auch ihrer eigenen Vergangenheit stellen.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko