Jump to Navigation

Hannah Coler

Cambridge 5 - Zeit der Verräter

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 19.99 €

Verlag: Limes

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

John le Carré lehnte es ab, den berühmten Spion Kim Philby in Moskau zu treffen, Graham Greene hatte keine Berührungsängste. Beide erschufen Figuren nach seinem Vorbild. Hannah Coler, hinter der sich die deutsche Historikerin Karina Urbach verbirgt, zeichnet in ihrem Debütroman die Lebensgeschichte Philbys und seiner vier Komplizen nach, getarnt als Doktorarbeit der deutschen Studentin Wera. In Cambridge, wo der sowjetische Geheimdienst in den 1930er-Jahren die legendären Cambridge Fünf rekrutierte, versuchen Wera und einige Mitstudenten herauszufinden, warum im Büro des geistreichen Dr. Hunt dessen alter Studienfreund ermordet aufgefunden wird. Hat der russische Geheimdienst auch in den Jahren der Radikalisierung nach 1968 Studenten für sich gewonnen, die heute wichtige Positionen bekleiden? Und reicht sein Einfluss bis in die Gegenwart? Geschickt verknüpft Coler, die selbst in Cambridge studierte, die Abenteuer der Cambridge Fünf mit den Geheimnissen der eitlen Hochschullehrer, ihrer weiblichen Mit- und Gegenspielerinnen und den Ambitionen der Studierenden. Und wie schon zu Philbys Zeiten spielen Frauen eine ganz besondere Rolle - auch wenn es um Verrat geht.

(lk)

Kurzbeschreibung

Cambridge ist ein Ort der Spione. Hier werden Freundschaften geschlossen und verraten. Der charismatische Geschichtsprofessor Hunt weiß das nur zu gut, seine Freunde von einst sind schon lange keine mehr. Vielleicht interessiert er sich deshalb so für die Promotion der deutschen Studentin Wera, die fasziniert ist von der Spionagegruppe der »Cambridge 5«: Fünf Studenten, die sich in den 1930er Jahren vom russischen Geheimdienst anheuern ließen und jahrzehntelang erfolgreich Informationen weitergaben. Diese Zeiten scheinen lange vergangen. Doch dann wird Hunt in einen Mordfall verwickelt. Hat er etwas zu verbergen, oder will man ihm die Schuld zuschieben? Und welche Rolle spielt Wera wirklich? Die Zeit der Spione ist anscheinend noch lange nicht vorbei ...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko