Jump to Navigation

Charlotte Wood

Der natürliche Lauf der Dinge

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 20 €

Verlag: Arctis

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Am Anfang dieses famosen Romans glaubt man zu wissen, was passieren wird: Zehn junge Frauen werden in einer Baracke irgendwo in der australischen Halbwüste gefangen gehalten. Sie wurden betäubt, verschleppt, kahl rasiert und wissen nicht, was ihnen bevorsteht. Schon vermutet man sich inmitten eines typischen gewaltpornografischen Thrillers, in dem Frauen auf möglichst grausame Art und Weise gequält werden. Aber hier ist dies die Ausgangssituation für eine radikale Abhandlung über das Frausein in der (australischen) Gesellschaft. Denn schon bald stellen die Gefangenen fest, was sie verbindet: Sie waren alle an einem Sex-Skandal beteiligt. Unabhängig davon, ob sie freiwillige Geliebte oder Missbrauchsopfer weitaus mächtigerer und einflussreicherer Männer waren, hat die Gesellschaft sie als Schuldige ausgemacht. Ihre Reaktionen auf ihr öffentliches Bild sind verschieden ausgefallen, gleichermaßen gehen sie nun auch in der Gefangenschaft mit der Deprivation und dem Zivilisationsverlust unterschiedlich um. Dabei mischt Charlotte Wood Gesellschaftskritik mit Spannung, Horror- und Mystery-Elementen. Am Ende steht eine (Er-)Lösung, die gleichermaßen feministisch wie verstörend ist.

(sh)

Kurzbeschreibung

Verla und Yolanda finden sich inmitten in der australischen Halbwüste wieder, gemeinsam mit acht jungen und attraktiven Frauen. Gefangen und beaufsichtigt in einer Baracke. Eine Flucht scheint aussichtlos, das Gelände ist von einem hohen Zaun umgeben. Ihnen werden die Köpfe kahlrasiert und sie müssen kratzige Leinenkittel tragen. Schon bald wird klar, dass sie alle etwas verbindet, doch was? Für welches 'Verbrechen' hält man sie an diesem trostlosen Ort gefangen? Und wer ist dafür verantwortlich? Nach und nach begreifen die zehn Frauen, warum sie verschleppt wurden. Dass sie Teil eines perfiden Plans sind ...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko