Jump to Navigation
sofortwelten

Armin Öhri

Die dunkle Muse

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 12.99 €

Verlag: Gmeiner

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Mit der "dunklen Muse" ist das Böse gemeint, das hier in Gestalt von Botho Goltz auftritt. Er ist Philosophieprofessor, gehört also einer Profession an, die gemeinhin als schlimmstenfalls schrullig gilt. Goltz aber ist ein anderes Kaliber: scharfsinnig und skrupellos. Im Jahr 1865 tötet er eine Prostituierte und versucht dann, den preußischen Rechtsapparat auszuhebeln und einen Freispruch für sich zu erwirken. Erzählt wird sein Fall aus der Sicht des Jurastudenten und Tatortzeichners Julius Bentheim. Die Sprache dieses Krimis ist recht hölzern. Spannend ist er aber schon - und interessant insofern, als er Einblick gibt in die Ermittlertätigkeit und Rechtsprechung einer früheren Zeit.

(sc)

Kurzbeschreibung

DIE KUNST DES MORDENS Berlin 1865. Julius Bentheim, junger Student der Rechte, verdient sich ein Zubrot als Tatortzeichner. Als eine Prostituierte bestialisch ermordet wird, begleitet er die Ermittlungen. Da alle Beweise gegen den Philosophieprofessor Botho Goltz sprechen, wird dieser vor Gericht gestellt. Julius verfolgt die Verhandlung gegen den vermeintlichen Mörder. Schon bald erkennt er die undurchsichtige Strategie des Professors, an deren Ende die Kapitulation des preußischen Rechtsapparats stehen könnte … Bismarcks Berlin als Schauplatz von Sex und Gewalt. Eine packend erzählte Geschichte über die hohe Kunst des Mordens. Ein Pageturner mit Sogwirkung. „Dieser ungewöhnliche Krimi ist ein fulminanter Auftakt zu einer Reihe“ (histo-couch.de)


Jetzt direkt kaufen bei:

sofortweltenamazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko