Jump to Navigation

Anne Chaplet

In tiefen Schluchten

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 9.99 €

Verlag: Kiepenheuer & Witsch

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Die Familiengeschichten im Vivarais handeln von Tod und Verfolgung, denn die Hugenotten in den Tälern der Cevennen waren der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Das Haus, das Tori nach dem Tod ihres Mannes erbte und bewohnt, birgt Fingerzeige auf diese Zeit der Verbote und Verstecke, und als ein niederländischer Höhlenforscher spurlos verschwindet, entwickelt die ehemalige Anwältin ein Gespür für das Verhängnis, das auf der Landschaft und ihren Menschen lastet. Anne Chaplet verbringt seit mehr als 30 Jahren viel Zeit im Ardèche; in ihrem ersten Buch über ihre zweite Heimat verbindet sie profunde Kenntnis der bewegten und blutigen Geschichte der Hugenotten mit einem geschickt aufgebauten Fall, dessen Wurzeln in die Zeit der Résistance gegen die deutsche Besetzung reichen. Für ihre Heldin Tori eine Herausforderung, sich aus der Trauer und Isolation nach dem Verlust ihres Mannes herauszuwagen, und die Rettung eines Kampfhundes mit ungewöhnlichen Fähigkeiten erweist sich dabei als charmanter Schachzug. Dass die Autorin seit vielen Jahren kenntnisreiche historische Sachbücher schreibt, verleiht auch ihrem Südfrankreichkrimi Tiefenschärfe und ermöglicht facettenreiche Einblicke in eine geschichtsträchtige Region mit vielen Geheimnissen.

(lk)

Kurzbeschreibung

In der wilden, elementaren Landschaft des Vivarais am Fuße der Cevennen wohnen Rebellen und Eigenbrötler, Aussteiger und Propheten. Und seit einigen Jahren auch Tori Godon, ehemalige Anwältin, 42 Jahre alt, frisch verwitwet und auf der Suche nach einer neuen Aufgabe. Als ein holländischer Höhlenforscher, der sich bei ihrer Freundin einquartiert hat, verschwindet, ist Tori beunruhigt. Als der alte Didier Thibon, der ihr von sagenhaften Schätzen und Schmugglerverstecken in den Höhlen erzählte, tot aufgefunden wird, ist Tori alarmiert. Und als sie auf der Suche nach dem Holländer auf dem Karstplateau in eine Felsspalte stürzt, ist plötzlich auch ihr Leben in Gefahr. Wie hängen die Aktivitäten des Holländers mit den Hugenotten zusammen, die in dieser Region einst Zuflucht fanden? Und was hat das alles mit der Geschichte des Dorfes zu tun?


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko