Jump to Navigation
Mrs. Alis unpassende Leidenschaft
musicload

Helen Simonson

Mrs. Alis unpassende Leidenschaft

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Reinhard Kuhnert

Informationen: gekürzte Lesung, 491 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Argon Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Wie erzählt man von der späten Liebe eines englischen Gentleman? Zurückhaltend und mit einer ordentlichen Portion Ironie. Genauso liest Schauspieler Reinhard Kuhnert die komische und romantische Geschichte des Major a. D. Ernest Pettigrew. Feurige Leidenschaft ist nicht die hervorstechende Eigenschaft des verwitweten Gentleman. Er führt ein beschauliches Leben im Städtchen Edgecombe St. Mary. Darin vorgesehen sind Golf, Nachmittagstee und Rosenzucht – keine pakistanische Geliebte, die noch dazu den örtlichen Lebensmittelladen führt. Diese unschickliche Liaison lässt die pseudoliberale Fassade des kleinen Städtchens bröckeln. Sohn Roger sorgt sich um sein Erbe und greift in die Mottenkiste kolonialistischer Vorurteile. Auch Familie Ali ist nicht begeistert von der Verbindung.

Schwungvoll und mit Humor erzählt Simonson, was geschieht, wenn sich „die Alten“ einfach über die Vorurteile der Jungen hinwegsetzen und Ernst machen mit der späten Leidenschaft. In Reinhard Kuhnerts souveräne Interpretation schleicht sich – beinahe unbemerkt – eine wohldosierte Leidenschaftlichkeit ein, die das Zuhören zum Vergnügen macht.

(akm)

Kurzbeschreibung

Major a.D. Ernest Pettigrew führt das beschauliche Leben eines echten englischen Gentleman. Ehre, Pflicht, Wohlanständigkeit, Golfclub und Nachmittagstee sind die Anker seines Witwerlebens. In einem Moment völlig unpassender Schwäche – sein jüngerer Bruder Bertie ist soeben verstorben – lernt er die ebenfalls verwitwete Ladenbesitzerin Mrs. Jasmina Ali kennen, und aus der gemeinsamen Liebe zur Literatur erwächst eine Freundschaft und Nähe, die nicht nur die Familien der beiden, sondern das gesamte Städtchen Edgecombe St. Mary in Aufruhr versetzt. »Eine Geschichte über Intelligenz, Herz, Würde und Rückgrat. Dieser Roman vereinigt all dies in sich.« New York Times »Äußerst zart und charmant – es gibt keine Worte, um das große Vergnügen zu beschreiben, das dieser Roman bereitet.« London Times


Jetzt direkt kaufen bei:

sofortweltenamazonaudibleitunes

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko