Jump to Navigation
Sieh mich an
musicload

Mareike Krügel

Sieh mich an

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Bibiana Beglau

Informationen: ungekürzte Lesung, 494 Minuten, 7 CDs, 20 €

Verlag: Hörbuch Hamburg

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Nachdem Katharina ein "Etwas" in ihrer Brust ertastet hat, ist für sie nichts mehr wie vorher. Trotzdem geht um sie herum der ganz normale Alltagswahnsinn weiter: Katharina muss die Blutspuren ihrer elfjährigen Tochter aus dem Schulteppich entfernen, den abgetrennten Daumen ihres Nachbarn suchen und sich auf den emotional brenzligen Besuch eines Studienfreundes vorbereiten. Währenddessen zieht sie innerlich Bilanz und betrachtet ihr Leben aus der umgekehrten Perspektive, vom Ende her: die verschenkte Karriere als Wissenschaftlerin, ihre große Liebe, die jetzt in der Eheroutine zu ersticken droht, die Kinder. Und ihre Unfähigkeit, von sich selbst zu sprechen, mit der endlich Schluss sein muss. Mareike Krügel greift treffsicher hinein in den atemlosen Alltag der berufstätigen Mütter um die 40, wo zermürbende Routine und die großen Fragen des Lebens aufeinanderprallen. Das ist witzig und berührend, wenn auch etwas zu dick aufgetragen. Das Ganze liest Bibiana Beglau sehr artikuliert, ohne auch nur eine Silbe zu verschlucken. Für diesen tragisch-komischen Roman ist das etwas zu viel des Guten und nimmt der Geschichte etwas von ihrer Leichtigkeit.

(akm)

Kurzbeschreibung

Man kann doch nicht einfach so verschwinden, wenn alles unklar ist. Das denkt Katharina, seit sie vor Kurzem das Etwas in ihrer Brust entdeckt hat. Niemand weiß davon, und das ist auch gut so. Denn an diesem Wochenende soll ein letztes Mal alles wie immer sein. Und so entrollt sich das Chaos eines ganz normalen Freitags vor ihr. Während sie aber einen abgetrennten Daumen versorgt, ihren brennenden Trockner löscht und sich auf den emotional nicht unbedenklichen Besuch eines Studienfreundes vorbereitet, beginnt ihr Vorsatz zu bröckeln, und sie stellt sich große Fragen: Ist alles so geworden, wie sie wollte? Ihre Musik, ihre Kinder, die Ehe mit dem in letzter Zeit viel zu abwesenden Costas? Erst als der Tag fast zu Ende ist, beschließt sie, ihr Geheimnis zu teilen - mit jemandem, den sie tatsächlich liebt.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko