Jump to Navigation
Nach dem Sommer
musicload

Maggie Stiefvater

Nach dem Sommer

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Annina Braunmiller, Max Felder

Informationen: Lesung, 474 Minuten, 6 CDs, 22.99 €

Verlag: Der Audio Verlag

Hörer-Rezension1

Redaktion

Leser

Rezension

Als Kind wird Grace von einem Rudel Wölfe in den Wald geschleppt. Sie reißen an ihr, aber sie töten sie nicht. Ein einzelner, gelbäugiger Wolf hält die anderen davon ab. Seitdem wartet Grace jeden Abend im Garten auf ihren Wolf. Als er in der Nähe ihres Hauses angeschossen wird, kriecht er hilfesuchend über ihre Schwelle - in Menschengestalt.

Klar, dass ausgerechnet Annina Braunmiller und Max Felder, die deutschen Stimmen von Bella und Edward aus "Twilight", dieses Hörbuch lesen. "Nach dem Sommer" wird noch oft mit "Bis(s) zum Morgengrauen" verglichen werden. Reizen wird dieses Buch vor allem jene, die Bella in Fan-Fictions mit dem Werwolf Jacob verkuppeln.

Maggie Stiefvater hat mit der willensstarken und pragmatischen Grace und dem klugen, schüchternen Sam glaubwürdige und interessante Charaktere geschaffen. Die beiden erzählen abwechselnd - Grace stets mit einer Spur Sarkasmus, Sam mit scheinbar zufälliger Poesie. Die kurzen Kapitel sind mit Temperaturangaben überschrieben, denn Stiefvaters Werwölfe verwandeln sich bei Kälte. Sehr bald schon wird Sam die Wolfsgestalt für immer behalten müssen.

Annina Braunmiller macht aus ihren Passagen beinahe Hörspiele, so lebendig liest sie Grace und ihre Freundinnen. Felders Lesung wirkt gegen ihre fast ungelenk, aber gerade deswegen charmant und angenehm.

(ed)

Kurzbeschreibung

Schon seit Jahren ist Grace fasziniert von den Wölfen, die allabendlich um ihr Haus streichen. Besonders einer von ihnen hat es ihr angetan. Als nach dem mysteriösen Tod eines Mitschülers eine Wolfsjagd eröffnet wird, sucht sie verzweifelt »ihren« Wolf. Doch als sie ihn findet, ist er kein Tier mehr – sondern ein Mensch: Sam. Zwischen den beiden entflammt eine leidenschaftliche und zugleich zärtliche Liebe. Doch der Tag naht, an dem Sam seine Wolfsgestalt nie wieder ablegen kann. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt … Der Bestseller aus den USA – gelesen von Annina Braunmiller und Max Felder (Bella und Jacob aus »Twilight«)!


Jetzt direkt kaufen bei:

musicloadsofortweltenamazon

Hörerrezensionen (1)

5

Re: Nach dem Sommer

von Anne S. am 17.02.2013

Ich finde es gut, dass das Buch von Max Felder und Annina Braumiller gelesen wird, denn ihre Stimmen find ich dazu gut. Ich freue mich darauf das Buch auch mal zu hören, vielleicht ist es ja so gut wie ich es gelesen hab...ich meine wie die Szenen herüber kommen und auf einen wirken.

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko