Jump to Navigation
Die Flüsse von London
musicload

Ben Aaronovitch

Die Flüsse von London

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Dietmar Wunder

Informationen: gekürzte Lesung, 223 Minuten, 3 CDs, 14.99 €

Verlag: GoyaLiT

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Wo bin ich denn hier hineingeraten? Eben noch ein Krimi mit typisch britischem Humor. Und jetzt das: Unverblümt wechselt Aaronovitch das Genre in Richtung "Harry Potter für Erwachsene" - allerdings so abgefahren, dass man weiterhören muss. Zumindest, wenn man bereit ist, Abstriche zu machen. Denn spannende und zähe Stellen wechseln sich ab, und auch das Finale hätte überraschender ausfallen können. Die Rolle des Zauberlehrlings hat diesmal Peter Grant übernommen, ein frischgebackener Police Constable in London, der zum Tatort eines grausigen Mordes beordert wird - wo er einem Geist begegnet, der behauptet, Zeuge des Mordes gewesen zu sein. Peters Hang zum Magischen und seine Begegnung mit dem Übernatürlichen rufen den letzten Zauberer Englands auf den Plan: seinen Vorgesetzten, Polizeiinspektor Thomas Nightingale. Der führt Peter in die Grundlagen der Magie ein. Groß verstellen braucht sich James-Bond-Stimme Dietmar Wunder nicht: Süffisant liest er diesen Fantasy-Krimi in einer Mischung aus MI6-Film-Agent und Scotland-Yard-Kollege John Sinclair, dessen Rolle aus der gleichnamigen Horror-Hörspielserie er vor Kurzem übernommen hat.

(bw)

Kurzbeschreibung

Der frischgebackene Police Constable Peter Grant war schon immer irgendwie anders. Wie anders erfährt er selbst erst, als er zum Tatort eines grausamen Mordes beordert wird und pflichtbewusst beginnt, einen Zeugen zu befragen, der sich jedoch ziemlich schnell als Geist herausstellt. Von da ab wird Peters Leben kompliziert, denn Inspector Thomas Nightingale, Exzentriker, Jaguar-Fahrer und letzter Zauberer Englands macht ihn kurzerhand zu seinem Lehrling. Eine zauberhafte Aufgabe, die Peters Wissen über Verbrechensbekämpfung, Latein und das Leben an sich auf die Probe stellt. Das Buch, aus dem Englischen von Karlheinz Dürr, ist im dtv erschienen. Pressestimmen: Sprecher Dietmar Wunder nimmt den Hörer mit in eine kriminelle Fantasywelt, in der das ganze Genre rund um "Harry Potter" & Co herrlich selbstironisch neu definiert wird. Dabei ist Wunder stimmlich und emotional so nah an seinem Helden dran, dass man sich unvermutet direkt an Peters Seite an den Orten des Verbrechens wähnt. dpa Ben Aaranovitch hat wirklich etwas Neues kreiert, nämlich eine fantastische Mischung aus Krimi, Komödie und skurrilem Geisterroman, die augenblicklich süchtig macht. Nicht zuletzt, weil Dietmar Wunder das Hörbuch einfach großartig liest! WDR4 Groß verstellen braucht sich James Bond Stimme Dietmar Wunder nicht: Süffisant liest er diesen Fantasy-Krimi in einer Mischung aus MI6.Film-Agent und Scotland-Yard-Kollege John Sinclair, dessen Rolle aus der gleichnamigen Horror-Hörspielserie er vor kurzem übernommen hat. BÜCHER Der Roman ist ein pures Feuerwerk an fesselnder Spannung, geistreichem (Wort)-Witz und spritziger Unterhaltung, sodass man beim Lauschen alles um sich herum vergisst. Sprecher Dietmar Wunder wird seinem Namen mal wieder vollkommen gerecht: Seine Stimme besitzt einen "Wow!"-Effekt und sorgt für reichlich Gänsehaut am ganzen Körper. Literaturmarkt.info Ohne einführende Worte geht es direkt mit der Geschichte los, die der bekannte Synchron- und Hörbuchsprecher Dietmar Wunder mit einer angenehmen Erzählstimme wiedergibt. Besonders gelungen ist der humorvolle Unterton, den Wunder herrlich britisch-trocken rüberbringt. Leser-Welt - Das Leserportal Die Stimme des Sprechers ist einfach toll! paperblog Mich hat dieses Hörbuch bestens unterhalten! Es war lustig, spannend und kurzweilig. Mir hat es Spaß gemacht, ein anderes, magisches London kennen zu lernen, das aber dem gewöhnlichen Auge verborgen bleibt. Ankas Geblubber


Jetzt direkt kaufen bei:

musicloadsofortweltenamazonaudible

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Dietmar Wunder

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko