Jump to Navigation
Ein tiefer Fall
musicload

Bernhard Kegel

Ein tiefer Fall

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Bert Stevens

Informationen: ungekürzte Lesung, 915 Minuten, 19.95 €

Verlag: Radioropa Hörbuch

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Die Geschichte hat Potenzial: Der Kieler Biologieprofessor Hermann Pauli entdeckt im Labor des gefeierten Evolutionswissenschaftlers Frank Moebus eine Leiche, deren Kopf in einem zerbrochenen Aquarium steckt. Wenig später findet die Polizei einen zweiten Toten – auch er ein Mitglied von Moebus‘ Arbeitsgruppe. Geht es um die kostbaren Urzellen, auf die Moebus in der Tiefsee gestoßen ist? Und warum überlässt Moebus prominenten Forschern aus aller Welt, obwohl sie mehrfach darum bitten, keine Zellen zur Untersuchung?

Nach Meinung vieler Buchleser ein spannender Roman, der kritische Fragen zum heutigen Wissenschaftsbetrieb aufwirft. Ja, ein ausgefeilter Krimi – die ersten zwei Hörbuch-Stunden gelingt es mir, dies tatsächlich herauszuhören. Doch die „Interpretation“ ist es, die mir die restlichen 13 Stunden verleidet: Der Sprecher stellt sich über den Text, zelebriert ihn geradezu, übertreibt jeden Satz maßlos, schnauft theatralisch, liest viel zu betont und einstudiert – ein „gelungenes“ Beispiel für Overacting. Schade, hier bestätigt sich einmal wieder: Eine gute Vorlage macht aus einem Buch noch kein gutes Hörbuch.

()

Kurzbeschreibung

Korruption und Machtgier in der Wissenschaft: Als der Kieler Biologieprofessor Hermann Pauli spät am Abend den Campus verlassen will, locken ihn eigentümliche Geräusche ins Reich des gefeierten Evolutionswissenschaftlers Frank Moebus. Zwischen zappelnden Fischen, Kröten und zahllosen Glasscherben liegt ein Mann, dessen Kopf in einem zerbrochenen Aquarium steckt. Wenig später findet die von Pauli gerufene Polizei einen zweiten Toten unter dem offenen Fenster - auch er ein Mitglied der Arbeitsgruppe von Moebus. Kriminalhauptkommissarin Anne Detlefsen steht vor einem Rätsel. Geht es um die kostbaren Urzellen, auf die Moebus in der Tiefsee gestoßen ist? Bewegung kommt in den Fall, als eine Gruppe prominenter Forscher aus aller Welt Moebus vorwirft, ihren Labors trotz mehrfacher Bitten keine Zellen zu überlassen. In Hermann Pauli keimt ein unheimlicher Verdacht auf...


Jetzt direkt kaufen bei:

sofortweltenamazonaudibleitunes

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Bert Stevens

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko