Jump to Navigation
Mind Napping (2) - Die 9mm-Erbschaft
musicload

Raimon Weber

Mind Napping (2) - Die 9mm-Erbschaft

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Gordon Piedesack, Martin May, Patrick Bach

Informationen: Hörspiel, 60 Minuten, 1 CDs, 8.95 €

Verlag: Audionarchie

Hörer-Rezension3

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Die zweite Folge "Mind Napping" ist inhaltlich nicht so stark wie der Vorgänger, punktet aber erneut mit einer überzeugenden Geräuschkulisse und prima Sprechern. Einzig Patrick Bach klingt zu jung für seine Rolle, und die "Spannungstusche" ist eine Nummer zu dick aufgetragen und unfreiwillig komisch. Ansonsten: So kann es akustisch weitergehen.

Auf der Testamentseröffnung müssen die Brüder Brendan und Richard anhören, wie sich ihr todkranker Vater auf einer Aufnahme zunächst enttäuscht über sie äußert und dann vor laufendem Mikrofon erschießt. Kurze Zeit später reisen der psychisch labile Brendan, seine Frau, Richard und dessen Freundin auf den Spuren ihrer Kindheit nach Maine. Dort stoßen sie nicht nur auf den Hund ihres Vaters, sondern finden dessen Mercedes und hören seine Stimme. Als ihr Führer getötet wird, macht sich Panik breit …

Die Geschichte ist prinzipiell clever und nötigt zum Miträtseln. Leider wird die durchaus originelle Lösung dann kompakt und im Stile einer Folge von "Die drei ???" oder "Point Whitmark" (was naheliegt, da Raimon Weber die Folgen 1-15 geschrieben hat) serviert. Bis auf den zu jung klingenden Patrick Bach überzeugt die Sprecherriege, die u.a. Gordon Piedsack (klingt als Erzähler wie Detlef Bierstedt), Martin May, Sylvie Nogler und Wolf Frass umfasst.

(bär)

Kurzbeschreibung

Erst der Selbstmord ihres Vaters bringt die Brüder Richard und Brendan wieder zusammen. Sie besuchen die Orte ihrer glücklosen Kindheit. Tief in den Wäldern der amerikanischen Ostküste. Doch sie sind nicht allein. Etwas folgt ihnen. Schlägt immer wieder brutal zu. Konfrontiert die Brüder mit den Schrecken der Vergangenheit. Und treibt sie in den Wahnsinn ...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Hörerrezensionen (3)

5

Re: Mind Napping (2) - Die 9mm-Erbschaft

von Gerhard Rieber am 28.07.2012

Klasse
dieses Hörspel macht Appetit auf mehr,werde mir noch einige meiner Sammlung zufügen !
Das obwohl bisher ein mässiger Hörer,werde ich die Seiten wechseln.........

4.2

Re: Mind Napping (2) - Die 9mm-Erbschaft

von Martin Stelzle (Knallbunt / OhrCast) am 06.06.2012

ääähm... ja... danke Mr. X für diese äußerst objektive Einschätzung des Hörspiels... ich kann mir sehr wohl etwas vorstellen, nämlich dass dein "Hass" wenig mit inhaltlichen Belangen, noch weniger mit der Reihe und noch weniger mit dem rezensierten Hörspiel zu tun hat... zur Folge selbst: für mich persönlich wurde mit den ersten Folgen der Grundstein für eine sehr interessante Reihe gelegt. Psychothriller, also echte, findet man nun doch eher selten im Hörspielbereich. In Punkto Atmo konnte mich die Folge vollauf überzeugen, grade der Einstieg ist einfach ein Knaller. Das packt und reißt einen regelrecht ins Geschehen rein. Dann verflüchtigt sich etwas die Spannung in den Wäldern, bis dann am Ende die Auflösung einen überraschten Hörer zurücklässt. Die Sprecher machen durch die Bank einen guten Job, die Geschichte ist - keine Frage - gut erzählt, aber im direkten Vergleich zu "Spitzen" der Reihe, wie der großartigen "Flutnacht", kann die "Erbschaft" dann doch nicht ganz in diese qualitativen Höhen vorstoßen. Trotzdem für Thriller-Freunde ein klarer Kauftipp von mir.

0.85

Re: Mind Napping (2) - Die 9mm-Erbschaft

von Mr.X am 29.05.2012

Ich hasse Mindnapping so sehr das könnt ihr euch garnicht vorstellen!!!

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Gordon Piedesack

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko