Jump to Navigation
Teufelsgold
musicload

Andreas Eschbach

Teufelsgold

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Matthias Koeberlin

Informationen: ungekürzte Lesung, 533 Minuten, 8 CDs, 20 €

Verlag: Lübbe Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

"Den einen wird es das Leben kosten, der andere wird das Leben erlangen." Dies prophezeit die Jahrmarkt-Wahrsagerin einmal dem Investmentbanker Hendrik, der auf ein altes Buch über einen Alchimisten aus dem Mittelalter stößt (mit einer Anleitung für die Umwandlung von Blei in Gold!), und ein anderes Mal seinem Bruder Adalbert, der als Wissenschaftler am CERN die Formeln des Buches untersuchen soll. Wer von beiden erlangt welches Schicksal? Als man bei Ausgrabungen die goldene Rüstung eines Tempelritters findet, wird Hendrik klar: Alles im Buch ist wahr, der Stein der Weisen muss existieren. Aber bringt er den Menschen Segen oder Unheil? Auch andere Figuren sind auf der Jagd nach ihm - in unserer Gegenwart wie auch im Mittelalter. Zwei Dinge heben das Hörbuch über "gut" hinaus: Der Wechsel zwischen Mittelalter und Neuzeit, wo man Verlockungen zum Erfolg ganz eigen bewertet und einen Einblick in damals wie heute gültige Zwänge bekommt, ist spannend geschrieben - und von Koeberlin mitreißend in Szene gesetzt. Die akustische Abwechslung tut aber auch gut, kaschiert sie doch so manche Länge, wenn selbst Hendrik über die esoterische Wirkung der Erlebnisse schimpft.

(rw)

Kurzbeschreibung

Auf der Jagd nach dem Stein der Weisen – Wer sind die Alchemisten unserer heutigen Zeit? Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann – gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchemist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden und sicher zu verwahren. Für alle Ewigkeit. Doch in unserer Zeit kommen zwei Brüder, die unterschiedlicher kaum sein könnten, dem wahren Geheimnis des Steins auf die Spur: Er ist ein Schlüssel – ein Schlüssel, der unser aller Leben zum Guten hin verändern könnte. Oder öffnet er die Pforten der Hölle? Das Hörbuch zum spannenden Thriller "Teufelsgold" von Bestsellerautor Andreas Eschbach!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Andreas EschbachWeitere Hörbücher mit Matthias Koeberlin

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko