Jump to Navigation
Wir sind die Guten
musicload

Dora Heldt

Wir sind die Guten

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Anneke Kim Sarnau

Informationen: gekürzte Lesung, 302 Minuten, 4 CDs, 18 €

Verlag: GoyaLiT

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Früher schrieb Dora Heldt Familienromane, die reihenweise in den Bestsellerlisten landeten. Beschaulich ging es auch in "Böse Leute", ihrem ersten Sylt-Krimi, zu. Die Rentnerdetektive um den pensionierten Insel-Kommissar Karl Sönnigsen machten - ganz gemächlich - Jagd auf eine Einbrecherbande. Im Nachfolger "Wir sind die Guten" liegt nun gleich zu Beginn ein Toter am Fuß des Roten Kliffs vor Kampen. Trotzdem bleibt es auf der Nordseeinsel moralisch so übersichtlich, dass sich auch Miss Marple hier sofort wohlfühlen würde. Eigentlich wollten die naseweisen Alten den Mordfall zwar der Kripo in Westerland überlassen und sich ganz auf die Suche nach ihrer vermissten Haushaltshilfe konzentrieren. Natürlich aber stellt sich bald heraus, dass beide Fälle zusammenhängen. Lokalkolorit, liebenswerter Schmunzelhumor und Agatha-Christie-Flair: Ohne Anneke Kim Sarnaus großartigen, trocken humorvollen Vortrag hätte sich das schnell auch abgeschmackt anhören können. Obwohl fast immer etwas Augenzwinkerndes in ihrer Stimme mitschwimmt, schwappt sie nie ins Derbkomische hinüber. Sie liest akzentuiert mit derart feiner Klinge, dass sie am Ende mehr aus Heldts Text herausholt, als eigentlich drinsteckt.

(smv)

Kurzbeschreibung

Dora Heldt schickt erneut das eigenwillige Detektivquartett an den Tatort - ohne Kaffee, Kuchen und Eierlikör lässt sich nur schwer eine Spur verfolgen! Ein Jahr ist vergangen, seit das Ermittlerteam um Karl Sönnigsen der Polizei von Westerland erfolgreich gezeigt hat, wie man einen Serientäter stellt. Jetzt bekommt Karls Bekannte Helga einen Anruf von einer Freundin: Deren Mieterin Sabine ist spurlos verschwunden ... Die Polizei von Westerland ermittelt indes im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen, und so kann Karls Truppe in aller Ruhe auf die Suche nach Sabine gehen. Die Ermittlungen nehmen einen turbulenten Lauf, als herauskommt, dass beide Fälle miteinander zu tun haben.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Dora HeldtWeitere Hörbücher mit Anneke Kim Sarnau

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko