Jump to Navigation
Spiegelschatten
musicload

Monika Feth

Spiegelschatten

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Katja Danowski, Jürgen Uter, Aleksandar Radenkovic, Jacob Weigert

Informationen: gekürzte Lesung, 390 Minuten, 5 CDs, 19.99 €

Verlag: Goya libre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Monika Feth liebt es, Geschichten aus verschiedenen Perspektiven und auf psychologischer Ebene zu erzählen. Nach "Der Mädchenmaler" hat mich auch "Spiegelschatten" angesprochen, denn hier wird feinsinnig ein immer noch kontroverses Thema angepackt: Die Opfer eines Serienmörders im Raum Köln/Bonn sind junge homosexuelle Männer. Als Volontärin Romy Berner mit der Recherche beauftragt wird, muss sie feststellen, dass alle Toten dem Freundeskreis ihres Zwillingsbruders Björn angehörten - und dass der Mörder ihr näher ist, als sie ahnt.

Doch nicht die bloße Identität des Täters steht im Mittelpunkt, die Autorin legt den Schwerpunkt klar auf das "Dahinter", das "Warum", die Entwicklung auf dem Weg zu den Taten, die deswegen auch nicht übertrieben detailliert präsentiert werden. Doch ausgerechnet hier will die Erzähl- und Vortragsweise - die Schilderung aus der Sicht vieler Personen und die verteilte Lesung durch vier Sprecher - für meinen Geschmack nicht hundertprozentig passen, denn schnell verliert man beim Hören den Überblick. Da die Interpreten sich aber gut einfinden, allen voran Katja Danowski, ist das Hörbuch eine Empfehlung wert.

(bw)

Kurzbeschreibung

Er kennt seine Opfer, doch wer kennt ihn? Ein Mörder geht um im Raum Köln/Bonn. Seine Opfer sind allesamt junge Männer. Als Romy Berner, Volontärin beim KölnJournal, mit der Recherche beauftragt wird, muss sie feststellen, dass alle Toten dem Freundeskreis ihres Zwillingsbruders Björn angehörten - und dass der Mörder ihr näher ist, als sie ahnt ... "Spiegelschatten" wird atemberaubend spannend und einfühlsam gesprochen von Katja Danowski, Jürgen Uter, Aleksandar Radenkovic und Jacob Weigert. Das gleichnamige Buch ist im Verlag cbj erschienen. Pressestimmen: Vielschichtiger Krimi für Anspruchsvolle, die Perspektivenwechsel und psychologischen Tiefgang lieben. BÜCHER Die spannende Story wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt, passend dazu wurden Katja Danowski als Romy sowie drei weitere Sprecher engagiert, die die Figuren charakteristisch herausarbeiten. ekz-Bibliotheksdienst Höchstspannung für Thriller-Fans - Romy Berners zweiter Fall! Buch-Magazin 4 Schauspieler lesen diesen Thriller und zeigen die unterschiedlichen Perspektiven auf das unerhörte Geschehen. Dadurch wird eine Atmosphäre erzeugt, die z.T. auch Einblicke in das Seelenleben der Opfer und das des Mörders zeigt. Spannend mit überraschendem Ende. Verband Evangelischer Büchereien in Hessen und Nassau e.V. Die Lesung wird durch die Stimmwechsel für den Hörer perspektivisch und baut so zusätzliche Atmosphäre auf. Der Hörspiegel "Spiegelschatten" ist ein packender Jugendthriller, der mit interessanten Figuren, einer aktuellen Problematik und überraschenden Wendungen überzeugt. Akustisch gut in Szene gesetzt, bietet er nicht nur jugendlichen Hörern Spannung bis zur letzten Minute! Media-Mania.de Ein Hörbuch, das es schafft, ohne Kompromisse Spannung aufzubauen und nie zu enttäuschen. Mehr kann man nicht erwarten. COM-ON! "Spiegelschatten" ist ein spannender, gut ausgeklügelter Jugendthriller mit besonders nahbaren Charakteren und einem packenden Finale, der mich aufgrund der außerordentlich gut gelungen Interpretation der Sprecher in seinen Bann gezogen, mitgerissen und am Ende berührt zurückgelassen hat. ankas-geblubber.blogspot.de


Jetzt direkt kaufen bei:

sofortweltenamazonaudible

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Katja Danowski

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko