Jump to Navigation
Auf dem Weg zur GegenwartslyrikEben mal die Welt rettenDurch den HintereingangEine Handvoll Glück
Abstürzen mit Superhelden
Zahnlücken

Aktuelles

Wir

Erzählungen und Romane | Gelesen von Hanns Zischler u.a.

Wir

Wahrlich keine leichte Kost, sondern eine bitterböse, bestürzend bewegende Beschreibung einer seelenlosen Gesellschaft im mathematischen Zeitalter. Heute würde man wohl von "der digitalisierten Welt" sprechen. Diese Parallele macht den Roman so zeitlos. Samjatin … Mehr…


Mädchen für alles

Erzählungen und Romane | Gelesen von Jessica Schwarz

Mädchen für alles

Man kritisiert Charlotte Roche oft dafür, dass ihre Protagonistinnen unsympathisch seien. Dabei müssen Romanfiguren nicht sympathisch sein, nur interessant. Helen aus "Feuchtgebiete" beschmierte zwar alles mit Menstruationsblut, machte sich aber kluge und … Mehr…


Sherlock & Watson (1) - Das Rätsel von Musgrave Abbey

Thriller und Krimis | Gelesen von Johann von Bülow u.a.

Sherlock & Watson (1) - Das Rätsel von Musgrave Abbey

Wie in der BBC-TV-Serie ermitteln Holmes und Watson in der Gegenwart. Statt Sherlocks Abenteuer (von Bülow) auf Papier niederzuschreiben, steht Watson (Lukas als Erzähler) auf seinem Blog Rede und Antwort zum jeweiligen Fall. Auch die abstrakte Kunst der Deduktion, … Mehr…


Kress

Erzählungen und Romane | Gelesen von Max Felder

Kress

Ein pedantischer Besserwisser, der unter Größenwahn leidet - das ist Kress. Sein dozierender Unterton zieht sich auch durch Max Felders Lesung des gleichnamigen Romans. Damit ist Kress immer präsent, obwohl die Geschichte in der Er-Perspektive erzählt wird. Kress … Mehr…


Blood on Snow - Der Auftrag

Thriller und Krimis | Gelesen von Sascha Rotermund

Blood on Snow - Der Auftrag

Der norwegische Bestsellerautor Jo Nesbø geht mit seiner neuen Krimiserie "Blood on Snow" an den Start, deren Episoden jedoch nur lose miteinander verbunden sein sollen. Den Auftakt macht eine Reise in alte Gangsterzeiten, als weder kühne Profiler noch verschrobene … Mehr…


Teufelskicker (58) - Heja Blau-Gelb!

Jugend und Kinder | Gelesen von Anton Sprick u.a.

Teufelskicker (58) - Heja Blau-Gelb!

Eine flotte und wie immer prima inszenierte Folge, die die Fans der Teufelskicker auf unterhaltsame Art mit winterlichen Bräuchen und Essen in Schweden vertraut macht. Diesmal besuchen die Blau-Gelben ihren Partnerverein FK Rönnesund. Klar, auch zum Fußballspielen … Mehr…


Stolz und Vorurteil

Erzählungen und Romane | Gelesen von Margot Trooger u.a.

Stolz und Vorurteil

Jane Austens Liebesgeschichte mit Hindernissen wurde bislang tatsächlich nur einmal verhörspielt. Überfällig scheint es, dass die hr-Produktion aus 1959 jetzt auf CD beim Hörverlag erschienen ist. Erstaunlich, dass es überhaupt gelungen ist, die … Mehr…


Sachbücher | Von Erwin Krottenthaler

literaturmachen II - Literatur und ihre Vermittler

Schriftsteller, die davon erzählen, was sie zum Schreiben bewegt, was sie beim Schreiben bewegt - und darüber hinaus. Entstanden aus einer Gesprächsreihe des Literaturhauses Stuttgart versammelt dieser Essayband zehn Stimmen der deutschen Literatur. Wir dürfen Nora … Mehr…


Portrait

Kulturelle Neugier wecken

Klassische Lesungen und die Zusammenarbeit mit anderen Kulturhäusern. Wie das Literaturhaus Zürich neue Denkräume eröffnet, beschreibt die Literaturhausleiterin Gesa Schneider in BÜCHERmagazin 4/2015. Das Literaturhaus Zürich befindet sich mitten in der Altstadt von Zürich, man sieht den Fluss und die Berge, vor der Tür hält die Straßenbahn, gegenüber liegt die Polizeistation, mit der es … Mehr…


Portrait

„Graz – eine Art Heimkehr nach langer Zeit“

Literaturhaus-Leiter Klaus Kastberger zitiert in BÜCHERmagazin 3/2015 den Schriftsteller Paul Nizon, der das Kulturhauspalais bereits im Eröffnungsjahr mit einer Lesung besuchte und seitdem oft heimkehrte. Graz stellt seit Jahrzehnten ein Kraftfeld der deutschsprachigen Literatur dar. Institutionen wie das Forum Stadtpark oder der Literaturverlag Droschl, Zeitschriften wie manuskripte, … Mehr…


Böse Lügen

Thriller und Krimis | Gelesen von Cathrin Bürger

Böse Lügen

Sharon Bolton liebt abgelegene Inseln als Schauplätze für ihre Thriller. Diesmal hat sie die Falkland-Inseln als Tatort gewählt. Auf der von Sturm und Regen zerzausten Inselgruppe am südlichen Ende der Welt  verschwinden drei kleine Jungen spurlos. Zunächst glaubt … Mehr…


Botschaften aus Babel

„Es war eine dunkle und stürmische Nacht ...“

Erste Sätze sollen hineinziehen und fesseln, Ton und Szenerie vorgeben, auch in der Übersetzung. Sie sind eine internationale Faszination – mit Essays, Webseiten, Ranglisten. Es gibt die kurzen klaren Hauptsätze wie „Etwas Schreckliches war geschehen“ („Something terrible happened“) oder „Die Dashwoods waren eine alteingesessene Familie in Sussex“ bzw. „Die Dashwoods waren lange in Sussex … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Emrah Serbes

Deliduman

Çalar erzählt von seiner kleinen Schwester Çidem, die an einem Talentwettbewerb teilnimmt. Sie perfektioniert ihren Moonwalk täglich, sodass Çalar sicher ist, niemand könne sie mehr schlagen. Dass seine Wahrnehmung sich trübt, sobald es um die eigene Familie geht, … Mehr…


Becks letzter Sommer

Erzählungen und Romane | Gelesen von Christian Ulmen

Becks letzter Sommer

Das Hamsterrad des Lehrerlebens rollt kräftig. Beck, Musiklehrer und Single Ende 30, hangelt sich von einer nervenden Klasse zur nächsten Zigarettenpause, nur unterbrochen von gelegentlichen erotischen Fantasien mit der Schulschönheit. Vor allem aber zehrt die … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Joseph Kanon

Leaving Berlin

Vor den Nazis hatte sich der Schriftsteller Alex Meier ins amerikanische Exil retten können. In den USA aber war er wegen seiner sozialistischen Einstellung ins Visier der Kommunistenjäger geraten. 1949 kehrt er auf Einladung des ostdeutschen Kulturbundes nach … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Jenny Valentine

Durchs Feuer

Iris hat keine Erinnerungen mehr an ihren Vater. Von ihrer Mutter Hannah erfährt sie nur, dass dieser nichts mit ihr zu tun haben möchte. Hannah und ihr Freund Lowell sind beide sehr auf ihr Äußeres bedacht. Iris ist ihr Aussehen ziemlich egal, denn ihr ganzes … Mehr…


Die Scherben der Wahrheit

Thriller und Krimis | Gelesen von Katja Danowski

Die Scherben der Wahrheit

Tom Thorne, der Londoner Inspektor aus Mark Billinghams Krimireihe, taucht hier nur am Rande auf. Billinghams erster Krimi außerhalb der Thorne-Reihe ist bereits 2009 unter dem Titel "Das Geständnis der Toten" erschienen. Hauptfigur darin ist die hochschwangere … Mehr…


News vom 25.04.16

Mit Verlosung: Kinostart von „Wer hat Angst vor Sibylle Berg“ am 28. April

Sibylle Berg schreibt nicht nur scharfsinnige und kluge Romane, die deutsch-schweizerische Schriftstellerin ist auch eine so spannende Person, dass sie jetzt ins Kino kommt. Sigrun Köhler und Wiltrud Baier, die bereits seit 16 Jahren gemeinsam Filme drehen, mussten für „Wer hat Angst vor … Mehr…


Portrait

Geschichte(n) erleben

Von Deutschlands ältestem Literaturhaus als lebendigem Ort der Begegnung, das trotz armseliger Kulturpolitik mit reichem Lesung- und Ausstellungsprogramm sein Publikum begeistert, berichtet Literaturhausleiter Ernest Wichner in BÜCHERMagazin 5/15.Bis Anfang September 2015 kann man im Literaturhaus Berlin das höchst erstaunliche malerische Werk des Schriftstellers Wolfgang Herrndorf … Mehr…


Portrait

Schnittstelle von Literatur und Leben

Das Literaturhaus Basel lockt mit ungewöhnlichen Lesungsreihen. Leiterin Katrin Eckert stellte sie im BÜCHERMagazin 1/2015 vor. Gegründet wurde das Literaturhaus Basel als erstes Literaturhaus der Schweiz, eröffnet wurde es im April 2000 an zentraler Lage nahe dem Barfüsserplatz. Es bietet pro Jahr rund 120 Veranstaltungen an. Internationale Stars wie Chimamanda Ngozi Adichie, Zeruya Shalev, … Mehr…


Ein Regenschirm für diesen Tag

Erzählungen und Romane | Gelesen von Boris Aljinovic u.a.

Ein Regenschirm für diesen Tag

Der namenlose Ich-Erzähler verdient sich etwas Geld, indem er teure Schuhe, teure, rahmengenähte Herrenschuhe einer namhaften Manufaktur, testet. Er flaniert in ihnen durch Frankfurt, schweigend und leicht, seltsam weltabgewandt, und schreibt dann Testberichte. … Mehr…


Sachbücher | Von Rebekka Reinhard

Kleine Philosophie der Macht *nur für Frauen

Ihr dürft keine Angst haben! Ihr könnt auch Macht haben! Ihr seid keine Schafe! So lauten die Appelle der Philosophin Rebekka Reinhard an andere Frauen. Anstatt am Ende des Tages endlos zu grübeln und sich zu fragen, ob sie es allen (dem Chef, dem Mann, den … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Nicholson Baker

Das Regenmobil

Fünfundfuckingfünfzig. Die fünf Fs. Der Dichter Paul Chowder steht vor seinem 55. Geburtstag und stellt fest, dass er in seinem Leben etwas ändern will. Statt zu dichten, will er nun musizieren. Und er möchte nicht mehr alleine sein. Das erste Vorhaben lässt sich … Mehr…


Der Giftzeichner

Thriller und Krimis | Gelesen von Dietmar Wunder

Der Giftzeichner

Dies ist bereits der elfte Teil der Lincoln-Rhyme-Reihe um den akribischen New Yorker Forensiker und seine kongeniale, leicht klaustrophobische Partnerin. Gleich mit dem ersten Band landete Deaver 1997 einen Hit: "Der Knochenjäger". Dass es die Reihe heute noch … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Wallace Stroby

Kalter Schuss ins Herz

Crissa Stone ist ein Profi, gut vernetzt und bestens ausgebildet. Ihr Gewerbe: Diebstahl  großer Summen. Die "Rote", wie sie ihre wenigen Freunde nennen, ist entschlossen, ihren Mentor und Geliebten Wayne mit teuren Anwälten aus dem Gefängnis zu befreien. Doch ein … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Eva Rottmann

Goldkind

Für ihre Eltern ist Emma ein Goldkind, immer artig, immer freundlich. Die Familie lebt in einem schönen Haus in der Honigstraße. Alles zuckersüß hier? Ganz im Gegenteil: Emmas Eltern glänzen vor allem durch berufliche Abwesenheiten, und falls sie doch einmal … Mehr…


Sophia oder Der Anfang aller Geschichten

Erzählungen und Romane | Gelesen von Markus Hoffmann

Sophia oder Der Anfang aller Geschichten

Rafik Schami gilt als begnadeter Erzähler und Vorleser. Da hängt die Messlatte für die Audioversion hoch - zumal, wenn sie nicht vom Autor gesprochen wird. Markus Hoffmann meistert diese Herausforderung mit Bravour. Er liest angenehm zurückhaltend und setzt die … Mehr…


Sachbücher | Von Johannes Sachslehner

Alle, alle will ich - Arthur Schnitzler und seine süßen Wiener Mädel

Im Hinblick auf den Wiener Arzt und Dichter Arthur Schnitzler ist wohl kaum ein Aspekt so auserzählt, wie der des fast schon sprichwörtlichen "Süßen Mädels", um das es Schnitzler angeblich zeit seines Lebens ging. Die Tatsache, dass Schnitzler im echten Leben ein … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Eleanor Catton

Die Gestirne

Die Neuseeländerin Eleanor Catton hat als jüngste Booker-Preisträgerin ziemlich Furore gemacht, als sie die renommierte Auszeichnung für ihren mehr als 1000 Seiten dicken Roman abräumte. Die Ausgangssituation der Handlung ist überraschend einfach, was sie daraus … Mehr…


John Sinclair (103) - Ghoul-Parasiten

Fantasy und Science-Fiction | Gelesen von Dietmar Wunder u.a.

John Sinclair (103) - Ghoul-Parasiten

Mitten in London öffnet sich ein Dimensionstor und stellt eine verborgene Verbindung zur Welt der Ghouls her. John bekommt es mit skelettierten Toten zu tun und vermutet eine Verbindung zum "Nebel des Todes". Als er selbst angegriffen wird, rettet ihn sein Kreuz … Mehr…

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko