Jump to Navigation

Jugend und Kinder | Von David Safier

28 Tage lang

Warschauer Ghetto 1943. Nach dem Selbstmord ihres Mannes ist die Mutter der 16 Jahre alten Mira und ihrer jüngeren Schwester nur noch ein Schatten ihrer selbst. Mira versucht, durch gefährliche Schmuggelarbeit ihre Familie halbwegs durch den harten Ghettoalltag zu … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Luis Sepúlveda

Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden

Max hat einen Kater namens Mix, oder Mix einen Menschen namens Max. Wie man es nimmt. Die beiden sind unzertrennlich. Max wächst heran, Mix wird langsam alt, und irgendwann blind. In der kleinen Dachwohnung, in der Max inzwischen als Student wohnt, wird nichts mehr … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Alexandra Rak

Mitten im Leben sind wir vom Tod umfangen

Fünfzehn erstklassige Kinderbuchautoren erzählen wie es im Ersten Weltkrieg war oder wie es damals gewesen sein könnte. Paul Maar beschreibt die letzten Stunden des jungen Soldaten Sedlmayer im Schützengraben. Gudrun Pausewang sagt: "Dem Ersten Weltkrieg habe ich … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Salah Naoura

Hilfe! Ich will hier raus!

In Henriks Familie geht es beschaulich zu. Plötzlich steht jedoch Oma Cordula auf der Matte. Ihr Pflegeheim ist aus unerfindlichen Gründen abgebrannt. Während sich Oma Cordula  gemütlich bei ihnen einquartiert, ist die Familie fassungslos. Cordula vertraut Henrik … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Jürgen Seidel

Der Krieg und das Mädchen

Es war eine andere Welt, die Zeit vor dem Ersten Weltkrieg: mit Hurra-Patriotismus, Franzosenhass, Abscheu vor Pazifismus, Feminismus und Demokratie. Es geht um eine Gruppe junger Leute in Berlin. Mila gehört dazu, sie lebt bei ihrer alleinerziehenden Mutter, ihr … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Katherine Applegate

Der unvergleichliche Ivan

Nachdem er als Baby im Kongo gefangen wurde, wuchs Gorilla Ivan in Amerika bei Menschen auf, um danach 27 Jahre im Bundesstaat Washington isoliert in einem Käfig zu verbringen. In den USA war er als der "Stadtgorilla" bekannt und in der "Zirkus-Mall" sollte er … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Natasha Farrant

Die Geschwister Gadsby

Die Geschwister Gadsby sind Bluebell (13), Flora (16), Twig (10) und Jas (8) - und dann gab es noch Iris, die Zwillingsschwester von Bluebell, die starb, als sie zehn war. Seit ihrem Tod hat jeder in der schrägen Londoner Familie eine Strategie entwickelt, mit dem … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Ute Krause

Minus Drei wünscht sich ein Haustier

Minus Drei hätte gerne ein Haustier. Da Minus Drei ein kleiner Saurier ist, wäre er mit einem winzigen Bronto oder einem klitzekleinen Flugsaurier - ja sogar mit einem Urfisch - zufrieden. Aber Mama Drei sagt Nein und zwar, weil sie meint, dass dann alles wieder an … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Rusalka Reh

Sommer auf Balkonien

Weil die Familie in den Sommerferien zu Hause bleibt, bekommen die sechsjährige Lenka und der achtjährige Pontus den großen Balkon als ihr Reich zugeteilt. Die beiden Kinder gestalten "Balkonien" als ein wunderschönes Reich mit einem Flugäffchenwald (Trompetenbaum … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Sharon M. Draper

Mit Worten kann ich fliegen

Melody ist zehn Jahre alt und die intelligenteste Schülerin auf der Schule. Aber viele halten sie für dumm und glauben nicht, dass sie überhaupt einen Gedanken fassen kann. Denn sie leidet unter einer Zerebralparese. Sie kann sich weder bewegen noch sprechen. … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Antoinette Lühmann

Das Geheimnis des Spiegelmachers

Im Amsterdam des Mittelalters ist der 13-jährige Nik Sohn eines wohlhabenden Kaufmanns, der davon träumt, zur See zu fahren. Doch dann sterben seine kleinen Brüder und Nik wird nach London geschickt. Gerade als er meint, dem geheimnisvollen Fieber auf die Schliche … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Hermann Vinke

Der Erste Weltkrieg

Es geht ums Morden, die Frontschweine, den Gaskrieg. Die Nüchternheit des Textes, kombiniert mit vielen Bildern, offenbart die Sinnlosigkeit der Millionen Toten. Der Historiker Vinke schlägt einen Fächer auf, der mit dem Interessengemenge der Weltmächte England, … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Nikolaus Nützel

Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg

Nützel betritt die Geschichte des Ersten Weltkrieges als Forschender: Woher kommen die gefallenen Italiener und warum sind sie in München begraben? Auch im Urlaub lassen ihn die Fragen nicht los, überall sind Spuren der Kriegsgeschichte zu finden. Folgt er diesen … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Tui T. Sutherland

Magic Park - Das Geheimnis der Greifen

Logan lebt seit Kurzem mit seinem Vater in Xanadu, einer kleinen Stadt in Wyoming. Er findet es dort ziemlich langweilig. Doch eines Tages entdeckt er unter seinem Bett ein kleines, sprechendes Greifenjunges. Er erfährt, dass es von seinen beiden Klassenkameraden … Mehr…


Jugend und Kinder | Von John Boyne

So fern wie nah

In "Der Junge im gestreiften Pyjama" bewies John Boyne, mit welchem Feinsinn er ein düsteres Kapitel der Geschichte für Jugendliche umzusetzen vermag. Nach dem erfolgreichen Roman über einen Jungen im Konzentrationslager (wurde in 46 Sprachen übersetzt und … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Robert Paul Weston

Die Monsterabteilung

Der zwölfjährige Elliot ist in den Augen seiner Mitschüler ein echter Nerd: Er liebt Naturwissenschaften, trägt eine dicke Brille und stets eine grüne Anglerweste. Seine Eltern sind Restaurantkritiker, die ihn mit ständigen Essensvergleichen nerven - und zugleich … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Jörg Isermeyer

Alles andere als normal

Lukas ist stinknormal, bis Jule in sein Leben platzt wie eine Bombe. Die beschattet wildfremde Leute, denkt sich irre Geschichten aus, ist mal dreist, mal verschlossen oder anhänglich. Als die zwei dank Jules Detektivtick ein Diebeslager entdecken, wird aus Spiel … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Bart Moeyaert

Hinter der Milchstraße

Es ist Sommer. Ferienzeit für Oskar, seinen großen Bruder Bossie und für Geesje, mit der sie - oft in glühender Hitze - ihre freie Zeit auf der Steinmauer zwischen der Milchstraße und dem Schrotthändler Alteisen KG verbringen. Sie träumen von einem tollen Clubhaus, … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Andrea Schütze

Graf Koriander bleibt kleben

Als die Zwillinge Justus und Jette mit ihren Eltern ins alte Pförtnerhäuschen ziehen, ahnen sie nicht, wer da seit Hunderten von Jahren in einer Kellerhöhle haust: Graf Koriander, seines Zeichens letzter Gnomold, dazu leidenschaftlicher Lärmhasser und … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Piers Torday

Die große Wildnis - Band 1

In der Zukunft: Der zwölf Jahre alte Kester lebt in einem Mentorium für Problemkinder. Vor sechs Jahren hat man ihn nach dem Tod seiner Mutter von seinem Vater getrennt und dorthin verschleppt. Seitdem spricht er nicht mehr. Zur gleichen Zeit ist die rote Pest … Mehr…