Jump to Navigation

Erzählungen und Romane | Von Elif Shafak

Ehre

Es ist eine Geschichte über Geheimnisse, Hoffnung, Liebe und Ehre, die Elif Shafak ("Die vierzig Geheimnisse der Liebe") mit ihrem neuen Roman "Ehre" vorlegt - die Geschichte von Pembe. Sie verlässt ihre türkische Heimat, um in London gemeinsam mit ihrem Mann und … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jenni Fagan

Das Mädchen mit dem Haifischherz

Gekonnt verbindet die schottische Autorin in ihrem bitteren Debütroman die herzzerreißend-grimmige Geschichte der 15-jährigen Anaïs mit einer Anklage des schottischen Fürsorgesystems. Anaïs glaubt, sie sei Teil eines Experiments, bei dem herausgefunden werden soll, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Gudrún Eva Mínervudóttir

Alles beginnt mit einem Kuss

Alles beginnt mit einem Comic: Adam und Evas Vertreibung aus dem Paradies folgen Evas Tochter Ava und ihr Freund Mút, die vom Baum des Lebens essen - und mit ihren Küssen die Erleuchtung weitergeben. Nach 46 Seiten im Comic-Stil, illustriert von Sunna … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Louise Erdrich

Das Haus des Windes

Die Coming-of-Age-Geschichte des 13-jährigen Joe spielt 1988 in einem Reservat in North Dakota. Während Joe von Tante Sonjas Silikonbrüsten träumt und mit seinen Freunden Star Wars spielt, wird seine Mutter Opfer einer brutalen Vergewaltigung. Joe vermisst seine … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Nina Sahm

Das letzte Polaroid

Als ihre einzige Freundin Kinga ins Koma fällt, fährt Anna sofort nach Budapest, in ein Land, nebenbei, das vom Erstarken der Rechtskonservativen erschüttert wird. Sie, deren Kindheit vor allem gut desinfiziert war, zieht bei Kingas Eltern ein und wärmt sich an … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von John Banville

Im Lichte der Vergangenheit

Im letzten Band seiner Trilogie um den Schauspieler Alexander Cleave und seine Tochter Cass verwebt John Banville zwei prägende Ereignisse aus Cleaves Leben. Einerseits seine erste große Liebe, die er als 15-Jähriger mit der Mutter seines besten Freundes erlebte. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von

Schluckspecht

Wo fängt es an, das alles verzehrende Saufen? Beim kindlichen Naschen vom Eierlikör der Tante Luci? Bei den Kneipenbesuchen der Internatsschüler in der "Broilerstube"? Genuss und Absturz - schleichend wird der Alkohol überlebenswichtig. Wie die preisgekrönte … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Heinrich Steinfest

Der Allesforscher

Als Held eines Steinfest-Romans hat man es nicht leicht. Dieser 1961 geborene Autor weiß wie kaum ein anderer mit Traum und Wirklichkeit, Realismus und Groteske zu jonglieren. Während einer Geschäftsreise von Eingeweiden eines explodierenden Pottwals bewusstlos … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Robin Sloan

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

Dass man Sloan ohne Argwohn abnimmt, eine gewisse Gerritszoon sei die vorinstallierte Schrift auf jedem Kindle, spricht für sein überzeugendes Erzähltalent. Auch sonst taucht man schnell ein in dieses Rätsel um Bücher, die nicht gekauft, sondern zu einem … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Elisabeth Elo

Die Frau, die nie fror

Dieses Debüt zieht selbst hart gesottene Dauerleser in seinen Sog. Erzählt wird von Pirio, einer jungen Frau, die sich nach einem Schiffsunglück, das sie überlebt hat, ihr alter Freund aber nicht, um dessen alkoholkranke Frau und den kleinen Sohn kümmert. Die … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Edgar Rai

Die Gottespartitur

"Es geht um Gott!" Auf der Frankfurter Buchmesse erzählt der Seminarist Matthias dem Literaturagenten Gabriel Pfeiffer von einem geheimnisvollen Manuskript, zwei Tage später liegt er tot in einer Kirche. Gabriel, der Ich-Erzähler in Rais tempo- und geistreichem … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jonathan Lethem

Der Garten der Dissidenten

Der Kampf gegen den Zeitgeist erfordert Willensstärke und Leidensfähigkeit - Eigenschaften, mit denen Rose reichlich gesegnet ist. In Queens, New York, erreicht die "Rote Königin" in den Fünfzigern einiges und bleibt am Ende doch nur das einsame, kommunistische … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Banana Yoshimoto

Der See

Zwischen der Künstlerin Chihiro und dem hochbegabten Gentechnik-Studenten Nakajima entspinnt sich aus einer nachbarschaftlichen Fensterfreundschaft eine zarte Liebesgeschichte. Chihiro, die den Tod ihrer Mutter verarbeiten muss, ist eine Frau, die mit dem Körper … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Daniel Glattauer

Die Wunderübung

Was passiert mit einem Paar, das sich in einer Tauchschule quasi unter Wasser kennenlernt und irgendwann auftaucht in der bitteren Realität namens Alltag? Was, wenn die Frau nach 17 Beziehungsjahren im Ehemann nur noch den Versager sieht, Nachkomme einer … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Andrew Motion

Silver - Rückkehr zur Schatzinsel

Wer hat sich nicht schon einmal nach der Lektüre von Robert Louis Stevensons Klassiker "Die Schatzinsel", der im vergangenen Jahr von Andreas Nohl erneut ins Deutsche übertragen wurde, die Frage gestellt: Was ist aus Jim Hawkins und Long John Silver geworden? Sir … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Matt Ruff

Mirage

Matt Ruff kredenzt eine vielversprechende neue Version der jüngeren Weltgeschichte. Arabien ist die Supermacht auf dem Globus. Die Terroranschläge im Jahr 2001 wurden am 9. November auf Zwillingstürme in Bagdad verübt. Arabische Streitkräfte führen einen Krieg … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Günter Ohnemus

Ava oder Die Liebe ist gar nichts

Dieser Roman könnte auf Seite 46 zu Ende sein. Happy End. Gerald trifft in einem Café in München nach neun Jahren Gloria wieder. Aus einer jahrzehntelangen unverbindlichen Liebes- und Sexgeschichte wird ein gemeinsames Leben. Mit Anfang 50 nicht ungewöhnlich, nur … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Yasmina Reza

Glücklich die Glücklichen

Ironischerweise ist in diesem Kurzroman niemand glücklich, eher zynisch oder zerknirscht. Es ist der lässig anmutende Pessimismus, der den episodischen Erzählungen Charme, Witz und Tragik verleiht. Insgesamt sind es 21 Monologe von Figuren, deren Lebenswege sich … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Toni Morrison

Heimkehr

"Wessen Haus ist das?" Diese Zeile aus einem Lied, das Toni Morrison bereits Anfang der 1990er-Jahre geschrieben hat, steht am Anfang ihres neuesten Romans "Heimkehr". Es beschreibt das Unwohlsein, das der Erzähler in einem Haus verspürt, das nicht seines ist, in … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ted Chiang

Das wahre Wesen der Dinge

"Sie stehen vor einer schweren Entscheidung… Warnung. Diesen Text bitte aufmerksam lesen." Dieser Appell steht vor "Was von uns erwartet wird", einer Auseinandersetzung mit dem Problem des freien Willens, dessen Existenz seit Libets Untersuchungen als … Mehr…