Jump to Navigation

Erzählungen und Romane | Von Zeruya Shalev

Schmerz

Seit sie vor zehn Jahren bei einem Attentat in Jerusalem schwer verletzt wurde, ist in Iris' Leben nur äußerlich alles im Lot: Sie leitet erfolgreich eine Schule, führt eine funktionierende, aber empathielose Ehe und versucht, ihren heranwachsenden Kindern eine … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ralph Dohrmann

Eine Art Paradies

Natur- und Landschaftsbilder auf Facebook oder Twitter haben etwas Anachronistisches. Sie zeigen im digitalen Abbild genau das, was wir nicht mehr richtig genießen können, weil die digitale Welt uns in den Fängen hat. Walter von Quant, der Protagonist in Ralph … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Helmut Krausser

Alles ist gut

Natürlich ist gar nichts gut in diesem Roman, in dem Menschen sterben, weil sie Musik gehört haben, und in dem ein melancholischer Komponist mit zweifelhaften Mitteln an seiner Unsterblichkeit arbeitet. Helmut Krausser, der vor über 20 Jahren mit seinem … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von David Foenkinos

Charlotte

Ein Liebesgedicht auf 240 Seiten. David Foenkinos hat der deutsch-jüdischen Malerin Charlotte Salomon, die mit 26 Jahren in Auschwitz ermordet wurde, ein poetisches Denkmal geschrieben. Ausgangspunkt für seine jahrelange Spurensuche war eine Ausstellung in Paris, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Darragh McKeon

Alles Stehende verdampft

Jewgeni ist ein junges russisches Klaviertalent, das von seinen Mitschülern gequält wird. Seine Tante Maria ist eine Dissidentin, deren Ex-Mann Grigori ein erfolgreicher Chirurg. An einen Frühjahrsmorgen des Jahres 1986 werden ihre Lebensuhren neu justiert. Fern … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Christine Wunnicke

Der Fuchs und Dr. Shimamura

Je näher Dr. Shimamura sich dem Tod fühlt, desto enger zieht sich das Netz der Frauen, die ihn umspinnen. Da wäre seine spröde Frau Sachiko, ihre alte Mutter Yukiko, seine Mutter Hanako und das Hausmädchen, das er manchmal Anna, öfter allerdings Luise ruft. Die … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Clemens J. Setz

Die Stunde zwischen Frau und Gitarre

Dieser Roman verschlingt einen mit Haut und Haaren. Von außen betrachtet führt die 21-jährige Natalie ein recht normales Leben als Pflegerin in einem betreuten Wohnheim. Doch Natalies Innenleben ist ein ganz eigenartiger Kosmos und von dort sieht auch die Außenwelt … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Emma Hooper

Etta und Otto und Russell und James

Die rüstigen Alten sind stark auf den Bestsellerlisten vertreten und meist "on tour" - selbst Hundertjährige entfliehen seit dem Erfolg von Jonas Jonasson schon mal gern dem drögen Altersheim mit einem Schritt aus dem Fenster. Emma Hooper schickt in ihrem Debüt … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Elena Gorokhova

Russisches Tattoo

In den Achtzigern entkommt Lena durch ihre Heirat mit einem Amerikaner der Sowjetunion und, noch wichtiger, dem engen Zusammensein mit ihrer Familie in Leningrad. Der Kulturschock lässt nicht lange auf sich warten - die Protagonistin ist überfordert mit dem Einkauf … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Pierre Bost

Bankrott

Brugnon ist mächtig, reich - und einsam. Brugnon ist ein Geschöpf des französischen Romanciers Pierre Bost (1901 - 1975). Er macht in Rübenzucker, im Paris der 1920er-Jahre, und baut das väterliche Unternehmen zügig aus. Er vermeidet Urlaube, verabscheut Krankheit … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Harper Lee

Gehe hin, stelle einen Wächter

Der Roman "Wer die Nachtigall stört" der amerikanischen Schriftstellerin Harper Lee erschien vor 55 Jahren und verkaufte sich mehr als 40 Millionen Mal. "Gehe hin, stelle einen Wächter" ist vor wenigen Wochen erschienen und startete allein bei uns mit einer Auflage … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Richard Flanagan

Der schmale Pfad durchs Hinterland

Am Anfang und Ende der Liebe von Dorrigo Evens und Amy Mulvaney steht eine leuchtend rote Blume. Die trug sie bei ihrer ersten Begegnung im Haar, und am Ende seines Lebens leuchtet sie durch seinen Traum von einer Dschungelnacht im japanischen Kriegsgefangenencamp, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Isabel Allende

Der japanische Liebhaber

Die junge Irina Bazili aus Moldawien hat schon einiges erlebt, als sie in der kalifornischen Altenresidenz Lark House eine Stelle findet. Sie gewinnt die Gunst der reservierten alten Dame Alma Belasco und hilft dieser im Alltag. Dabei entdeckt sie ein romantisches … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Miranda July

Der erste fiese Typ

Miranda July ist eine Künstlerin, die das Leben selbst zur Kunst erhebt. Egal, ob sie filmt, schreibt oder selbst performed - immer geht es ihr darum, die zwischenmenschliche Ebene auszuloten. Sie sucht die blinden Stellen im alltäglichen Miteinander und übersetzt … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Katherine Webb

Italienische Nächte

Normalerweise verbindet man den Namen Katherine Webb mit Romanen, die in England spielen. Für ihr neues Buch jedoch hat sie einen anderen Schauplatz gewählt: Apulien in Süditalien, vor gut 100 Jahren eine der ärmsten Regionen des Landes. Clare, verheiratet mit dem … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ilija Trojanow

Macht und Widerstand

70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, 25 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und dem scheinbaren Ende der osteuropäischen Diktaturen spüren wir derzeit, dass die Ära der Bevormundung, der Bespitzelung und des Misstrauens allerorten keineswegs zu Ende … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Helle Helle

Färseninsel

Sie sucht einen guten Ort, um zu weinen. Und strandet auf der Wohnzimmercouch eines jungen Paares im ländlichen Nirgendwo an der dänischen Küste. Putte und John laden die einsame Frau, die an der verwaisten Bushaltestelle hockt, ganz selbstverständlich zu sich nach … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Patrick Modiano

Damit du dich im Viertel nicht verirrst

Der Schriftsteller Jean Daragane lebt zurückgezogen in Paris und verliert ein altes Adressbüchlein im Zug Richtung Côte d'Azur. Ein Unbekannter findet dieses, verabredet sich mit Daragane in einem Café und überreicht ihm das Buch - gesteht aber, darin gestöbert zu … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Thomas Zippel

Spiel's noch einmal, Gott

Erfindungsreiche Vollidioten, debiles Siedlervolk, halbgare Geschöpfe - nein, die von Gott entwickelte Spezies namens "Mensch" ist alles andere als konkurrenzfähig. Zumindest im Creation Cup, einem komplexen Strategiespiel, das allen Gottheiten als Zeitvertreib … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Anne Tyler

Der leuchtend blaue Faden

Familienleben, das ist das große Thema der Amerikanerin Anne Tyler. "Der leuchtend blaue Faden", ihr 20. Roman, umfasst  mehrere Generationen. Im Mittelpunkt steht die Familie Whitshank: Vater Red betreibt eine erfolgreiche Baufirma, in der auch zwei seiner Kinder … Mehr…