Jump to Navigation

Erzählungen und Romane | Von Banana Yoshimoto

Der See

Zwischen der Künstlerin Chihiro und dem hochbegabten Gentechnik-Studenten Nakajima entspinnt sich aus einer nachbarschaftlichen Fensterfreundschaft eine zarte Liebesgeschichte. Chihiro, die den Tod ihrer Mutter verarbeiten muss, ist eine Frau, die mit dem Körper … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Daniel Glattauer

Die Wunderübung

Was passiert mit einem Paar, das sich in einer Tauchschule quasi unter Wasser kennenlernt und irgendwann auftaucht in der bitteren Realität namens Alltag? Was, wenn die Frau nach 17 Beziehungsjahren im Ehemann nur noch den Versager sieht, Nachkomme einer … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Andrew Motion

Silver - Rückkehr zur Schatzinsel

Wer hat sich nicht schon einmal nach der Lektüre von Robert Louis Stevensons Klassiker "Die Schatzinsel", der im vergangenen Jahr von Andreas Nohl erneut ins Deutsche übertragen wurde, die Frage gestellt: Was ist aus Jim Hawkins und Long John Silver geworden? Sir … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Matt Ruff

Mirage

Matt Ruff kredenzt eine vielversprechende neue Version der jüngeren Weltgeschichte. Arabien ist die Supermacht auf dem Globus. Die Terroranschläge im Jahr 2001 wurden am 9. November auf Zwillingstürme in Bagdad verübt. Arabische Streitkräfte führen einen Krieg … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Günter Ohnemus

Ava oder Die Liebe ist gar nichts

Dieser Roman könnte auf Seite 46 zu Ende sein. Happy End. Gerald trifft in einem Café in München nach neun Jahren Gloria wieder. Aus einer jahrzehntelangen unverbindlichen Liebes- und Sexgeschichte wird ein gemeinsames Leben. Mit Anfang 50 nicht ungewöhnlich, nur … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Yasmina Reza

Glücklich die Glücklichen

Ironischerweise ist in diesem Kurzroman niemand glücklich, eher zynisch oder zerknirscht. Es ist der lässig anmutende Pessimismus, der den episodischen Erzählungen Charme, Witz und Tragik verleiht. Insgesamt sind es 21 Monologe von Figuren, deren Lebenswege sich … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Toni Morrison

Heimkehr

"Wessen Haus ist das?" Diese Zeile aus einem Lied, das Toni Morrison bereits Anfang der 1990er-Jahre geschrieben hat, steht am Anfang ihres neuesten Romans "Heimkehr". Es beschreibt das Unwohlsein, das der Erzähler in einem Haus verspürt, das nicht seines ist, in … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ted Chiang

Das wahre Wesen der Dinge

"Sie stehen vor einer schweren Entscheidung… Warnung. Diesen Text bitte aufmerksam lesen." Dieser Appell steht vor "Was von uns erwartet wird", einer Auseinandersetzung mit dem Problem des freien Willens, dessen Existenz seit Libets Untersuchungen als … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Karl Ove Knausgård

Spielen

Knausgård hat sich viel vorgenommen. Sechs Bände sollen seine Erinnerungen füllen. "Spielen" ist der dritte Band und ein detailreicher Rückblick auf seine Kindheit und Jugend. Doch der Roman wirkt wie zweigeteilt: Es gibt Passagen, in denen man ergriffen, gebannt … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Zadie Smith

London NW

Leah, Felix, Natalie und Nathan sind in dem Hochhaus-Sozialprojekt Caldwell im Arbeiterviertel Kilburn im Londoner Nordwesten aufgewachsen und hatten ein Ziel: Sie wollten von dort wegkommen. Caldwell haben sie verlassen, dem Nordwesten sind sie hingegen treu … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Galsan Tschinag

Der Mann, die Frau, das Schaf, das Kind

Eine junge Frau hat in einem Fernsehquiz ein Schaf gewonnen und weiß nicht, wohin damit. Ein alter Mann, der im selben Hochhaus wohnt, nimmt der Ratlosen das Tier ab und schlachtet es. Später kochen beide gemeinsam Hammelfleischgerichte, was der Auftakt für eine … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Gunther Geltinger

Moor

Das Moor zieht einen runter in den Morast zwischenmenschlicher Beziehungen. Geltingers zweiter Roman kommt daher wie eine Naturgewalt und wird von ebendieser vorgetragen. Das Moor, an dessen Rande er wohnt, erzählt die Geschichte von Dijon und seiner Mutter Marga, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Rafael Chirbes

Am Ufer

Keine leichte Lektüre, aber nach den ersten Zeilen entsteht die Sucht nach mehr aus dem Leben des gescheiterten Schreiners Esteban sowie dessen Familie und Angestellten. Sie alle spiegeln Aspekte der spanischen Seele wider, beginnend mit dem Bürgerkrieg bis zum … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Graeme Simsion

Das Rosie-Projekt

Professor Don Tillman hat sein Leben auf die Minute durchgeplant. Alles wird gezählt, selbst die Freunde: genau zwei. Um möglichst wenig Lebenszeit zu verschwenden, geht er die Suche nach der perfekten Ehefrau wissenschaftlich exakt mit einem sechzehnseitigen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Marc Michel-Amadry

Zwei Zebras in New York

Ein Zoo im Gazastreifen. Aufgrund der begrenzten Einfuhrmöglichkeiten von Tieren beschließt der Zoodirektor kurzerhand, zwei Esel anzumalen und sie als Zebras auszugeben, um die Palästinenser-Kinder von den Schrecken der Kriegsschauplätze ihrer Heimat abzulenken. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Richard C. Morais

Buddha in Brooklyn

Der buddhistische Mönch Seido Oda muss seine japanische Heimat verlassen, um in New York bei der Errichtung eines neuen Tempels zu helfen. Schluss mit ländlicher Idylle und der Geborgenheit der Gemeinschaft, hallo Amerika, Straßenlärm und Upperclass-Dinnerpartys. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Irvine Welsh

Skagboys

Vor 20 Jahren schockte "Trainspotting" eine ganze Generation. "Skagboys" schildert, wie es zu dem Drama um Absturz, Drogen und Gewalt kommen konnte. Damals ist Mark Renton noch jung und smart, mit hübscher Freundin und einem aussichtsreichen Studienplatz - beginnt … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Selja Ahava

Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm

Wie fühlt es sich an, wenn das Gedächtnis nicht mehr mitspielt? Einfach nur lückenhaft, verzweifelt, traurig - oder füllt die Leere einfach die Lücken? Liegt im Vergessen auch ein Trost? Und was hält unsere Identität zusammen? In ihrem Debüt erzählt die finnische … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von David Foster Wallace

Der bleiche König

Spätestens seit "Unendlicher Spaß" ist klar, dass es teilweise überhaupt kein Vergnügen ist, Wallace Bücher zu lesen, sondern regelrecht in Arbeit ausarten kann. So verfügt der auf 1410 Seiten ausgebreitete Roman von 1996 über einen 135 Seiten langen Anhang mit … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Fabio Stassi

Ein Pakt fürs Leben

Ein Pakt mit dem Tod gelingt nur Leuten mit Überzeugungskraft. In diesem Ich-erzählten Roman gelingt es Charly Chaplin an Weihnachten 1971, den skelettösen Besucher um ein Jahr zu vertrösten. Die 82-jährige Stummfilmikone wünscht sich, sein jüngstes Kind aufwachsen … Mehr…