Jump to Navigation

Erzählungen und Romane | Von Zadie Smith

London NW

Leah, Felix, Natalie und Nathan sind in dem Hochhaus-Sozialprojekt Caldwell im Arbeiterviertel Kilburn im Londoner Nordwesten aufgewachsen und hatten ein Ziel: Sie wollten von dort wegkommen. Caldwell haben sie verlassen, dem Nordwesten sind sie hingegen treu … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Galsan Tschinag

Der Mann, die Frau, das Schaf, das Kind

Eine junge Frau hat in einem Fernsehquiz ein Schaf gewonnen und weiß nicht, wohin damit. Ein alter Mann, der im selben Hochhaus wohnt, nimmt der Ratlosen das Tier ab und schlachtet es. Später kochen beide gemeinsam Hammelfleischgerichte, was der Auftakt für eine … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Gunther Geltinger

Moor

Das Moor zieht einen runter in den Morast zwischenmenschlicher Beziehungen. Geltingers zweiter Roman kommt daher wie eine Naturgewalt und wird von ebendieser vorgetragen. Das Moor, an dessen Rande er wohnt, erzählt die Geschichte von Dijon und seiner Mutter Marga, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Rafael Chirbes

Am Ufer

Keine leichte Lektüre, aber nach den ersten Zeilen entsteht die Sucht nach mehr aus dem Leben des gescheiterten Schreiners Esteban sowie dessen Familie und Angestellten. Sie alle spiegeln Aspekte der spanischen Seele wider, beginnend mit dem Bürgerkrieg bis zum … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Graeme Simsion

Das Rosie-Projekt

Professor Don Tillman hat sein Leben auf die Minute durchgeplant. Alles wird gezählt, selbst die Freunde: genau zwei. Um möglichst wenig Lebenszeit zu verschwenden, geht er die Suche nach der perfekten Ehefrau wissenschaftlich exakt mit einem sechzehnseitigen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Marc Michel-Amadry

Zwei Zebras in New York

Ein Zoo im Gazastreifen. Aufgrund der begrenzten Einfuhrmöglichkeiten von Tieren beschließt der Zoodirektor kurzerhand, zwei Esel anzumalen und sie als Zebras auszugeben, um die Palästinenser-Kinder von den Schrecken der Kriegsschauplätze ihrer Heimat abzulenken. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Richard C. Morais

Buddha in Brooklyn

Der buddhistische Mönch Seido Oda muss seine japanische Heimat verlassen, um in New York bei der Errichtung eines neuen Tempels zu helfen. Schluss mit ländlicher Idylle und der Geborgenheit der Gemeinschaft, hallo Amerika, Straßenlärm und Upperclass-Dinnerpartys. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Irvine Welsh

Skagboys

Vor 20 Jahren schockte "Trainspotting" eine ganze Generation. "Skagboys" schildert, wie es zu dem Drama um Absturz, Drogen und Gewalt kommen konnte. Damals ist Mark Renton noch jung und smart, mit hübscher Freundin und einem aussichtsreichen Studienplatz - beginnt … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Selja Ahava

Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm

Wie fühlt es sich an, wenn das Gedächtnis nicht mehr mitspielt? Einfach nur lückenhaft, verzweifelt, traurig - oder füllt die Leere einfach die Lücken? Liegt im Vergessen auch ein Trost? Und was hält unsere Identität zusammen? In ihrem Debüt erzählt die finnische … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von David Foster Wallace

Der bleiche König

Spätestens seit "Unendlicher Spaß" ist klar, dass es teilweise überhaupt kein Vergnügen ist, Wallace Bücher zu lesen, sondern regelrecht in Arbeit ausarten kann. So verfügt der auf 1410 Seiten ausgebreitete Roman von 1996 über einen 135 Seiten langen Anhang mit … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Fabio Stassi

Ein Pakt fürs Leben

Ein Pakt mit dem Tod gelingt nur Leuten mit Überzeugungskraft. In diesem Ich-erzählten Roman gelingt es Charly Chaplin an Weihnachten 1971, den skelettösen Besucher um ein Jahr zu vertrösten. Die 82-jährige Stummfilmikone wünscht sich, sein jüngstes Kind aufwachsen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Lloyd Jones

Hier, am Ende der Welt, lernen wir tanzen

Was denkt die Enkelin, wenn der Großvater zwischen zwei Frauen auf dem Friedhof begraben liegt: neben der Ehefrau und der Ladengehilfin? Richtig: dass der Opa eine Geliebte hatte. Aber was macht die Liebe zur anderen so stark, dass man neben ihr für immer zur Ruhe … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jonas Jonasson

Die Analphabetin, die rechnen konnte

Geboren in einem südafrikanischen Slum hatte Nombeko keinen vielversprechenden Start ins Leben. Auch ihr Job als Latrinentonnenträgerin verspricht keine goldene Zukunft. Wie wahrscheinlich ist es, dass ausgerechnet dieses Mädchen, das auf der größten Mülldeponie … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Sam Shepard

Drehtage

Geschichten und Gedichte versammelt Sam Shepard in "Drehtage". Darin erzählt der Schauspieler, Autor und Dramaturg nicht von Dreharbeiten, sondern entwirft Szenen, die an besagten "Drehtagen" entstanden sein und aus Thrillern, Western und Dramen stammen könnten. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Michael Weins

Goldener Reiter

Manchmal lebt Jonas Fink ganz in seiner eigenen Welt, in der Hardrock-Sänger blutrünstige Monster sind. Er träumt sich in sein inneres Universum und verlässt es, wie es ihm beliebt. Seine Mutter kann das nicht. Sie hört Stimmen und wird schließlich stationär … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Nathanael West

Der Tag der Heuschrecke

75 Jahre nach dessen Veröffentlichung gilt "Der Tag der Heuschrecke" noch immer als der bedeutendste Roman, der je über Hollywood geschrieben wurde - von einem der originellsten Autoren der Traumfabrik. Wie kaum ein zweiter verstand es Nathanael West das … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Padgett Powell

Schrottplatz der gebrochenen Herzen

Ein zwölfjähriger Junge und eine verheiratete Frau gehen eine Sexaffäre ein; ein Mann lebt im Wohnwagen und sinniert darüber, in einer Senkgrube zu leben. Padgett Powells Kurzgeschichten sind alles andere als brav, sie sind bizarr, surreal und meist in einem derben … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jeannette Walls

Die andere Seite des Himmels

Die amerikanische Bestsellerautorin Jeannette Walls greift wie schon in ihren früheren Büchern auch in ihrem neuen Roman auf autobiografische Ereignisse zurück. Sie erzählt von zwei Schwestern namens Liz und Jean alias Bean. Die Mädchen leben um 1970 an wechselnden … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ben Fountain

Die irre Heldentour des Billy Lynn

Billy Lynn ist 19 Jahre alt, US-Soldat auf Heimaturlaub und weiß gar nicht, wie ihm geschieht. Seit 14 Tagen ist er mit sieben Kameraden in einer Luxuslimousine auf "Victory Tour". Die "Bravo-Squad" hat in einem Feuergefecht eine feindliche Elitetruppe im Irak … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ernst Haffner

Blutsbrüder

Eine Jugend-Clique im Berlin der 1930er-Jahre: Ständig auf der Flucht vor Polizei und Fürsorge versuchen sich die Mitglieder in der Welt der Arbeitslosen, Stricherjungen und Kleinkriminellen, über Wasser zu halten. Die Entscheidung zweier Jungen, sich einen … Mehr…