Jump to Navigation

Nüchtern am Weltnichtrauchertag

Sachhörbücher | Gelesen von Benjamin von Stuckrad-Barre

Nüchtern am Weltnichtrauchertag

Seiner verstörend intimen Drogenbeichte "Panikherz" lässt Benjamin von Stuckrad-Barre nun den praktischen Ratgeber zum Leben nach dem Drogen- und Alkoholrausch folgen. Und das ist nicht unoriginell, wenn er sein Pariertum auf den allfreitagabendlichen Sufforgien … Mehr…


Wir Kassettenkinder

Sachhörbücher | Gelesen von Christoph Maria Herbst

Wir Kassettenkinder

Ich bin ein Kassettenkind. Die Hörspielkassetten von EUROPA gehörten für mich genauso zur Grundausstattung wie die stapelbaren Karussells, in denen ich sie aufgewahrt habe - gleich neben den liebevoll beschrifteten Leerkassetten mit den Mitschnitten der Hits aus … Mehr…


Der Taubentunnel

Sachhörbücher | Gelesen von Walter Kreye

Der Taubentunnel

Das hat was: John le Carré spricht die Einleitung zu seinen Lebenserinnerungen. Über eine halbe Stunde hört man die Stimme des Mannes, der so ungern Interviews gibt. Auf Deutsch, der Sprache, die er perfekt beherrscht als Ausdruck seines Interesses an deutscher … Mehr…


Allein unter Amerikanern

Sachhörbücher | Gelesen von Stefan Krause

Allein unter Amerikanern

Dieses Buch lässt mich voller Zwiespalt zurück. Einerseits entlockt der israelisch-amerikanische Autor Tuvia Tenenbom, der seit Jahrzehnten in New York lebt, auf seiner Reise durch die USA den Bürgern viele aufschlussreiche Gedanken, ihre innersten Gefühle, die sie … Mehr…


Quiet Leadership

Sachhörbücher | Gelesen von Walter Kreye u.a.

Quiet Leadership

Ein großer, weiser Mann spricht. Carlo Ancelotti, der neue Bayern-Trainer. Und Walter Kreye legt all sein gravitätisches Timbre hinein, damit eben genau dieser Eindruck eines großen, weisen Mannes entsteht. Eine Mischung aus Trainer-Biografie und -Philosophie … Mehr…


Im Restaurant

Sachhörbücher | Gelesen von Jürgen Tarrach

Im Restaurant

"Die Geschichte des Restaurants beginnt damit, dass die Menschen keinen Hunger haben." Sofort sind Aufmerksamkeit und Neugier geweckt. Zu Recht: So spannend ist diese Sozialgeschichte des Restaurants aufgezogen. Ribbat baut sie aus Kleingeschichten zusammen, aus … Mehr…


Regeln für einen Ritter

Sachhörbücher | Gelesen von Andreas Fröhlich

Regeln für einen Ritter

"Ich habe die Idee des Rittertums schon immer geliebt", sagte Ethan Hawke dem Magazin "The New Yorker", "sie mache es cool, eine gute Person zu - oder eine gute Person sein zu wollen." Gesagt, getan. Also dachte sich der Hollywoodstar einen mittelalterlichen … Mehr…


Giacomo Casanova und die Medizin im 18. Jahrhundert

Sachhörbücher | Gelesen von Alexis Krüger

Giacomo Casanova und die Medizin im 18. Jahrhundert

Der Abenteurer kann nicht nur Erotik: Da Casanova auf seinen Reisen bedeutende Gelehrte trifft, spricht er in seinen Memoiren auch über Krankheiten und Behandlungsmethoden, die er beobachtet. Kaum ein anderer beschreibt Schwangerschaft, Geburt und Sterben in dieser … Mehr…


Udo Lindenberg - Die Audiostory

Sachhörbücher | Gelesen von Michael Herden

Udo Lindenberg - Die Audiostory

Zugegeben. Keine Liebe auf den ersten Hör-Eindruck. Aber nach einer Viertelstunde hat mich Michael Herden dann doch eingewickelt. Mit seiner launigen, frischen Ansprache, mit seiner unkonventionellen Art, ein Popstar-Leben zu erzählen, immer informativ - alles ist … Mehr…


Weltgeschichte to go

Sachhörbücher | Gelesen von Christoph Maria Herbst

Weltgeschichte to go

Christoph Maria Herbst hat diesen besonderen Tonfall drauf, der beim Hören sogleich für gute Laune und Neugier sorgt. Es kann natürlich auch an der positiven Erwartungshaltung liegen, die die Kombination aus Titel dieses historischen Parforceritts und Interpreten … Mehr…


AC/DC Maximum Rock'N'Roll

Sachhörbücher | Gelesen von Thomas Bleskin

AC/DC Maximum Rock'N'Roll

Eine der akribischsten Biografien über Rockbands. Und obwohl den Autoren die kritische Distanz fehlt und es einem vor lauter Zahlen, Band- und Managernamen schwindlig werden kann, spannend zu lesen. Aber die Musik möchte man hören. Und so wäre ein Hörbuch über die … Mehr…


Altes vom Hexxer

Sachhörbücher | Gelesen von Andreas Thiel u.a.

Altes vom Hexxer

Fast zeitgleich mit dem sensationellen EM-Gewinn der deutschen Handball-Nationalmannschaft erscheinen diese "Geschichten aus 50 Jahren Handball- Bundesliga". Vorgetragen vom "Hexer" Andreas Thiel und Schauspieler Peter Lohmeyer. Das Duo liest souverän und launig, … Mehr…


Klaus Barbie - Begegnung mit dem Bösen

Sachhörbücher | Gelesen von Felix von Manteuffel

Klaus Barbie - Begegnung mit dem Bösen

Klaus Barbie, SS-Obersturmbannführer, Leiter der Abteilung IV der Gestapo, "der Schlächter von Lyon", ist für seine besondere Grausamkeit bekannt, für Ausdauer und Erfindungsreichtum als Folterer. Interessant ist er jedoch, weil er zu den hochrangigen Nazis gehört, … Mehr…


Die Reise aus Essex
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Torben Kessler

Die Reise aus Essex

John Clare (1793-1864) war ein Sohn armer Leute, der schon als Kind zum Tagelöhner wurde, aber bis zu seinem zwölften Lebensjahr zur Schule ging. Der sich ein Schreibheft vom Munde absparte und Gedichte schrieb, die er niemandem zeigte, bis lebensbedrohliche Armut … Mehr…


Mut zur Freiheit

Sachhörbücher | Gelesen von Julia Casper

Mut zur Freiheit

Als 2011 der nordkoreanische Diktator Kim Jong-il starb, sahen wir im Fernsehen Menschen, die sich vor Weinen schüttelten, sich auf die Brust trommelten, sich auf die Straße warfen. Die Trauer dieser Menschen wirkte gespenstisch, zumal wir die Bilder von … Mehr…


Die Menschheit hat den Verstand verloren

Sachhörbücher | Gelesen von Eva Mattes

Die Menschheit hat den Verstand verloren

"Gestern Nachmittag saßen Elsa Gulander und ich im Vasa-Park. (…) Wir schimpften ganz gemütlich auf Hitler und waren uns einig, dass es wohl keinen Krieg geben würde. Und dann das." Am 1. September 1939, als Deutschland Polen überfiel, begann Astrid Lindgren mit 32 … Mehr…


Treibsand

Sachhörbücher | Gelesen von Axel Milberg

Treibsand

Seine Krebsdiagnose im Januar 2014 nimmt Henning Mankell zum Anlass, über sich, seine Vergangenheit und die Zukunft des Menschen nachzudenken. Der schwedische Bestsellerautor versucht, dem Gefühl zu entkommen, im Treibsand eines nahenden Todes zu versinken. "An … Mehr…


Geschichte meines Lebens

Sachhörbücher | Gelesen von Alexis Krüger

Geschichte meines Lebens

Ich möchte diese Rezension nicht schreiben. Das Booklet ist schuld: Es enthält ein Essay von Roger Willemsen - treffender, schwärmerischer, als er es tut, kann man die Bedeutung und die Eigenheiten dieser Autobiografie nicht beschreiben. Zitat: "Als erfundener … Mehr…


Allein unter Deutschen

Sachhörbücher | Gelesen von Stefan Krause

Allein unter Deutschen

Hach, diese gemütlichen alten Regionalzüge in Deutschland. Die, wo man noch die kleinen Fenster aufschieben kann. Klar, dass ein Tourist dafür schwärmt. Ebenso, dass ein israelisch-amerikanischer Autor irritiert ist: Natürlich führt es zu (deutschen) Diskussionen, … Mehr…


Napoleon und die Schlacht bei Waterloo

Sachhörbücher | Gelesen von Torsten Münchow

Napoleon und die Schlacht bei Waterloo

Dass Napoleon Bonaparte im Juni 1815 bei der berühmten Schlacht bei Waterloo sein Waterloo erlebte, dürfte hinlänglich bekannt sein. Zum 200. Jahrestag der letzten Niederlage des französischen Feldherrn hat der Zeitbrücke-Verlag nun das Geschehen vor und danach in … Mehr…