Jump to Navigation

Der Geschmack von Laub und Erde

Sachhörbücher | Gelesen von Wanja Mues

Der Geschmack von Laub und Erde

Charles Foster hat versucht, das Leben von Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler nachzustellen. Er grub einen Bau in die Erde, jagte Fische mit den Zähnen und labte sich am Weggeworfenen der Menschen. Seine Erfahrungen als Tier und sein Wissen als Tierarzt … Mehr…


Sterben

Sachhörbücher | Gelesen von Marlen Diekhoff

Sterben

Vor zwei Jahren erfuhr die australische Schriftstellerin Cory Taylor, dass sie nicht mehr lange leben würde. Dies ist die Geschichte ihres Sterbens. Es ist eine unsentimentale Geschichte, witzig und praktisch, wütend und bitter, voller Angst und Freude. Sie beginnt … Mehr…


Wer wir waren

Sachhörbücher | Gelesen von Christian Brückner

Wer wir waren

Man hört dieses Zukunftsmanifest und fragt sich: Dürfen wir noch hoffen? Roger Willemsen macht in seiner Rückschau auf die Schwächen unserer Gesellschaft deutlich, dass es keinesfalls um kleine Versäumnisse geht. Wir bewegen uns vielmehr an der Grenzlinie zum … Mehr…


Walt Disney

Sachhörbücher | Gelesen von Bernd Reheuser u.a.

Walt Disney

Walt Disney, "Zeichner unserer Träume", Schöpfer von Mickey, Donald und Disneyland, vor allem aber der wohl größte Pionier des Zeichentrickfilms. Daran lässt auch Trickfilmregisseur und Oscar-Preisträger Thomas Stellmach, der mit interessanten Aussagen zu hören … Mehr…


Wunderbare Jahre

Sachhörbücher | Gelesen von Katja Riemann

Wunderbare Jahre

Katja Riemanns Stimme ist perfekt für Texte von Sybille Berg. Weil sie hart werden kann für den Spott, scharf für die schneidenden Wahrheiten, zerbrechlich für die Schönheit und Melancholie. Sie ist warm, stark, schön. Berg versammelt Essays und Reisebeschreibungen … Mehr…


Nüchtern am Weltnichtrauchertag

Sachhörbücher | Gelesen von Benjamin von Stuckrad-Barre

Nüchtern am Weltnichtrauchertag

Seiner verstörend intimen Drogenbeichte "Panikherz" lässt Benjamin von Stuckrad-Barre nun den praktischen Ratgeber zum Leben nach dem Drogen- und Alkoholrausch folgen. Und das ist nicht unoriginell, wenn er sein Pariertum auf den allfreitagabendlichen Sufforgien … Mehr…


Wir Kassettenkinder

Sachhörbücher | Gelesen von Christoph Maria Herbst

Wir Kassettenkinder

Ich bin ein Kassettenkind. Die Hörspielkassetten von EUROPA gehörten für mich genauso zur Grundausstattung wie die stapelbaren Karussells, in denen ich sie aufgewahrt habe - gleich neben den liebevoll beschrifteten Leerkassetten mit den Mitschnitten der Hits aus … Mehr…


Der Taubentunnel

Sachhörbücher | Gelesen von Walter Kreye

Der Taubentunnel

Das hat was: John le Carré spricht die Einleitung zu seinen Lebenserinnerungen. Über eine halbe Stunde hört man die Stimme des Mannes, der so ungern Interviews gibt. Auf Deutsch, der Sprache, die er perfekt beherrscht als Ausdruck seines Interesses an deutscher … Mehr…


Allein unter Amerikanern

Sachhörbücher | Gelesen von Stefan Krause

Allein unter Amerikanern

Dieses Buch lässt mich voller Zwiespalt zurück. Einerseits entlockt der israelisch-amerikanische Autor Tuvia Tenenbom, der seit Jahrzehnten in New York lebt, auf seiner Reise durch die USA den Bürgern viele aufschlussreiche Gedanken, ihre innersten Gefühle, die sie … Mehr…


Quiet Leadership

Sachhörbücher | Gelesen von Walter Kreye u.a.

Quiet Leadership

Ein großer, weiser Mann spricht. Carlo Ancelotti, der neue Bayern-Trainer. Und Walter Kreye legt all sein gravitätisches Timbre hinein, damit eben genau dieser Eindruck eines großen, weisen Mannes entsteht. Eine Mischung aus Trainer-Biografie und -Philosophie … Mehr…


Im Restaurant

Sachhörbücher | Gelesen von Jürgen Tarrach

Im Restaurant

"Die Geschichte des Restaurants beginnt damit, dass die Menschen keinen Hunger haben." Sofort sind Aufmerksamkeit und Neugier geweckt. Zu Recht: So spannend ist diese Sozialgeschichte des Restaurants aufgezogen. Ribbat baut sie aus Kleingeschichten zusammen, aus … Mehr…


Regeln für einen Ritter

Sachhörbücher | Gelesen von Andreas Fröhlich

Regeln für einen Ritter

"Ich habe die Idee des Rittertums schon immer geliebt", sagte Ethan Hawke dem Magazin "The New Yorker", "sie mache es cool, eine gute Person zu - oder eine gute Person sein zu wollen." Gesagt, getan. Also dachte sich der Hollywoodstar einen mittelalterlichen … Mehr…


Giacomo Casanova und die Medizin im 18. Jahrhundert

Sachhörbücher | Gelesen von Alexis Krüger

Giacomo Casanova und die Medizin im 18. Jahrhundert

Der Abenteurer kann nicht nur Erotik: Da Casanova auf seinen Reisen bedeutende Gelehrte trifft, spricht er in seinen Memoiren auch über Krankheiten und Behandlungsmethoden, die er beobachtet. Kaum ein anderer beschreibt Schwangerschaft, Geburt und Sterben in dieser … Mehr…


Udo Lindenberg - Die Audiostory

Sachhörbücher | Gelesen von Michael Herden

Udo Lindenberg - Die Audiostory

Zugegeben. Keine Liebe auf den ersten Hör-Eindruck. Aber nach einer Viertelstunde hat mich Michael Herden dann doch eingewickelt. Mit seiner launigen, frischen Ansprache, mit seiner unkonventionellen Art, ein Popstar-Leben zu erzählen, immer informativ - alles ist … Mehr…


Weltgeschichte to go

Sachhörbücher | Gelesen von Christoph Maria Herbst

Weltgeschichte to go

Christoph Maria Herbst hat diesen besonderen Tonfall drauf, der beim Hören sogleich für gute Laune und Neugier sorgt. Es kann natürlich auch an der positiven Erwartungshaltung liegen, die die Kombination aus Titel dieses historischen Parforceritts und Interpreten … Mehr…


AC/DC Maximum Rock'N'Roll

Sachhörbücher | Gelesen von Thomas Bleskin

AC/DC Maximum Rock'N'Roll

Eine der akribischsten Biografien über Rockbands. Und obwohl den Autoren die kritische Distanz fehlt und es einem vor lauter Zahlen, Band- und Managernamen schwindlig werden kann, spannend zu lesen. Aber die Musik möchte man hören. Und so wäre ein Hörbuch über die … Mehr…


Altes vom Hexxer

Sachhörbücher | Gelesen von Andreas Thiel u.a.

Altes vom Hexxer

Fast zeitgleich mit dem sensationellen EM-Gewinn der deutschen Handball-Nationalmannschaft erscheinen diese "Geschichten aus 50 Jahren Handball- Bundesliga". Vorgetragen vom "Hexer" Andreas Thiel und Schauspieler Peter Lohmeyer. Das Duo liest souverän und launig, … Mehr…


Klaus Barbie - Begegnung mit dem Bösen

Sachhörbücher | Gelesen von Felix von Manteuffel

Klaus Barbie - Begegnung mit dem Bösen

Klaus Barbie, SS-Obersturmbannführer, Leiter der Abteilung IV der Gestapo, "der Schlächter von Lyon", ist für seine besondere Grausamkeit bekannt, für Ausdauer und Erfindungsreichtum als Folterer. Interessant ist er jedoch, weil er zu den hochrangigen Nazis gehört, … Mehr…


Die Reise aus Essex
Top Wertung

Sachhörbücher | Gelesen von Torben Kessler

Die Reise aus Essex

John Clare (1793-1864) war ein Sohn armer Leute, der schon als Kind zum Tagelöhner wurde, aber bis zu seinem zwölften Lebensjahr zur Schule ging. Der sich ein Schreibheft vom Munde absparte und Gedichte schrieb, die er niemandem zeigte, bis lebensbedrohliche Armut … Mehr…


Mut zur Freiheit

Sachhörbücher | Gelesen von Julia Casper

Mut zur Freiheit

Als 2011 der nordkoreanische Diktator Kim Jong-il starb, sahen wir im Fernsehen Menschen, die sich vor Weinen schüttelten, sich auf die Brust trommelten, sich auf die Straße warfen. Die Trauer dieser Menschen wirkte gespenstisch, zumal wir die Bilder von … Mehr…