Jump to Navigation

 

Der Orientzyklus

Erzählungen und Romane | Gelesen von Matthias Habich u.a.

Der Orientzyklus

Er schießt treffsicher, ist Kriegsstratege, spricht etliche Sprachen, kann Reiten und Piano spielen: Kara Ben Nemsi ist ein Teufelskerl. Ein selbstherrlicher Held, der durch eher spannungsarme Romane reitet. Doch Regisseur Walter Adler hat aus der trägen Masse ein … Mehr…


Ein sterbender Mann

Erzählungen und Romane | Gelesen von Martin Walser

Ein sterbender Mann

Alt ist sie geworden, die Stimme von Martin Walser. Alt, rau, brüchig. Er pflegt seinen Hang zu nicht immer verständlichen Betonungen. Die schwerfällige oberschwäbische Färbung tut sein Übriges. Nein, es ist nicht immer ein Vergnügen, sich die sieben Stunden lange … Mehr…


Washington Square

Erzählungen und Romane | Gelesen von Ulrich Noethen u.a.

Washington Square

Henry James' Romane führen seine Leser in eine Zeit, in der Anstand, Ansehen und Fleiß die entscheidenden Werte darstellen, in der eine Eheschließung weniger vom Herzen geleitet wird als von finanziellen Überlegungen und möglichen Standesunterschieden. Dort findet … Mehr…


Der Hut des Präsidenten

Erzählungen und Romane | Gelesen von Stéphane Bittoun

Der Hut des Präsidenten

Diese Geschichte ist wie ein Film, der beim Hören vor dem inneren Auge abläuft. Nicht zuletzt dank Stéphane Bittouns ruhiger Interpretation sieht man jede einzelne Szene lebendig vor sich. Tatsächlich wurde "Der Hut des Präsidenten" verfilmt und zu François … Mehr…


Old Firehand

Erzählungen und Romane | Gelesen von Heiko Grauel u.a.

Old Firehand

Karl-May-Hörspiele waren lange eine Seltenheit - umso schöner, dass sich der Ohrenkneifer Verlag eine der frühesten Erzählungen ausgesucht hat. Old Shatterhand trifft auf eine schöne Frau (die ihn abweist) und auf ihren Vater Old Firehand und gerät in ein … Mehr…


Mein fast perfektes Leben

Erzählungen und Romane | Gelesen von Sebastian Blomberg

Mein fast perfektes Leben

Gerade erst hatte sich der 29-jährige Kolumnist Doug Parker an seine Rolle als Familienvater und Ehemann gewöhnt. Doch nach dem plötzlichen Tod seiner Frau flüchtet er sich in den Alkohol. Seit nun mehr einem Jahr scheint sein Leben in einer Zeitschleife zu … Mehr…


Der Pfau

Erzählungen und Romane | Gelesen von Christoph Maria Herbst

Der Pfau

Ein abgelegener schottischer Landsitz Ende November - und Christoph Maria Herbst als parlierender Erzähler einer sehr britisch anmutenden Geschichte: Fünf Londoner Investmentbanker haben sich auf dem charmant heruntergekommenen Gut der McIntoshs eingemietet, um … Mehr…


Kind aller Länder

Erzählungen und Romane | Gelesen von Jodie Ahlborn

Kind aller Länder

Kully ist zehn Jahre alt. Sie weiß wenig über Barbarossa, aber sie kennt die Wechselkurse. Sie weiß, was ein Visum ist, wie man in Windeseile eine Fremdsprache lernt und überall Freunde gewinnt. Sie hat gelernt, mit einer Mahlzeit am Tag auszukommen und nicht zu … Mehr…


Das zerstörte Leben des Wes Trench

Erzählungen und Romane | Gelesen von Johannes Steck

Das zerstörte Leben des Wes Trench

Nach der Katastrophe durch Hurrikan Kathrina bedroht eine Ölpest die Küsten von New Orleans. Noch können die Shrimp-Fischer hinaus aufs Meer und den gefangenen Fisch verkaufen. Doch clevere Versicherungen schicken schon ihre Vertreter aus, um Ablösesummen für die … Mehr…


Förster, mein Förster

Erzählungen und Romane | Gelesen von Frank Goosen

Förster, mein Förster

Ein Hörbuch, das die stille Lektüre in den Schatten stellt. Goosens Text braucht einfach Goosens Sound. Dieses Drängende, Treibende im Sprechfluss, denn schließlich staut sich im Kopf des Protagonisten mit dem Namen Förster eine Menge an. Und muss raus. Er steht … Mehr…


Arschkarte

Erzählungen und Romane | Gelesen von Andreas Pietschmann

Arschkarte

Zunächst benötigte dieses Hörbuch bei mir eine inhaltliche Anlaufzeit. Anfangs wirkt das Gagfeuerwerk etwas bemüht und in diesem Genre schon zu oft gehört. Sobald man sich aber in den ironisch-zynischen Duktus eingegrooved hat, gibt es jede Menge zu schmunzeln. … Mehr…


Fieber am Morgen

Erzählungen und Romane | Gelesen von Axel Wostry

Fieber am Morgen

Eine Holocaust-Nachgeschichte. Aus der Sicht des Sohnes wird über das zweite Leben des Ungarn Miklos erzählt. Er hat Bergen-Belsen überlebt, findet Zuflucht in Schweden und bekommt die Diagnose, dass er nur noch höchstens sechs Monate  zu leben hat. Darauf reagiert … Mehr…


Warten auf Doggo

Erzählungen und Romane | Gelesen von Stefan Kaminski

Warten auf Doggo

Doggo und Daniel befinden sich in einer existenziellen Krise. Der schwarze Hund ist alles andere als ein süßer Wonneproppen. So fällt seinem neuen Besitzer kein besserer Name ein als Doggo. Daniel ist Werbetexter ohne Job, mit einem an Alzheimer erkrankten … Mehr…


Reise um die Erde in 80 Tagen

Erzählungen und Romane | Gelesen von Götz Alsmann

Reise um die Erde in 80 Tagen

Für die Einspielung der Neuübersetzung der berühmtesten Weltreise der Literaturgeschichte ist Multitalent Götz Alsmann als Reiseleiter wahrlich keine schlechte Wahl. Der umtriebige Westfale sorgt in dieser Aufnahme aus dem Jahr 2002 mit viel Tempo für die nötige … Mehr…


Und du bist nicht zurückgekommen

Erzählungen und Romane | Gelesen von Iris Berben

Und du bist nicht zurückgekommen

87 Jahre alt musste Marceline Loridan-Ivens werden, um über den Tod ihres Vaters in Auschwitz schreiben zu können. Sie hat den Holocaust im KZ Birkenau überlebt. Was ihr geblieben ist, ist ein Brief, eine Botschaft ihres Vaters kurz vor seiner Ermordung. Ihr … Mehr…


Der Distelfink

Erzählungen und Romane | Gelesen von Matthias Koeberlin

Der Distelfink

Lang ist er, dieser Roman. Wer darauf besteht, dass ein Buch sich irgendwann entscheiden muss, ob es ein Künstler-, ein Entwicklungs- oder doch ein Kriminalroman werden möchte, wenn es groß ist, wird erstaunt sein, denn "Der Distelfink" kann alles. Theo ist 13, als … Mehr…


Schwarz und Silber

Erzählungen und Romane | Gelesen von Heikko Deutschmann

Schwarz und Silber

Einen leisen, distanzierten Ton wählt Paolo Giordano für diese Novelle - und so klingt auch Heikko Deutschmanns Interpretation. Damit widerstehen Autor und Sprecher jeder Versuchung, ins Sentimentale abzugleiten, obschon das Thema genug Stoff dafür böte: Erzählt … Mehr…


Reportagen aus dem Jahre 2015

Erzählungen und Romane | Gelesen von Lore Deutscher u.a.

Reportagen aus dem Jahre 2015

Die Zukunft. Das Jahr 2015. Zukunft? Wie stellte man sich vor 50 Jahren 2015 vor? Das zeigt uns das 10-teilige Hörspiel von 1965, in der die Familie Jürgensen nach einer Entführung durch Außerirdische auf die Erde im Jahre 2015 zurückkehrt. Im Bremen der Zukunft … Mehr…


Das Schicksal der Templer

Erzählungen und Romane | Gelesen von Jürgen Holdorf

Das Schicksal der Templer

Eifel, 1315. Ein Holzkreuz wird von einem Ableger des Templerordens als "Geheimnis des Glaubens" behütet. Es kann Verletzungen blitzschnell heilen, sogar Wände verschwinden lassen. Die Machthaber der Zeit erkennen den Wert des magischen Artefakts und wollen den … Mehr…


Wir

Erzählungen und Romane | Gelesen von Andreas Pietschmann u.a.

Wir

Wahrlich keine leichte Kost, sondern eine bitterböse, bestürzend bewegende Beschreibung einer seelenlosen Gesellschaft im mathematischen Zeitalter. Heute würde man wohl von "der digitalisierten Welt" sprechen. Diese Parallele macht den Roman so zeitlos. Samjatin … Mehr…