Jump to Navigation

Bücher

Thriller und Krimis | Von Mukoma wa Ngugi

Black Star Nairobi

Eine angefressene Leiche im Ngong-Wald, eine Explosion in einem Luxushotel und ein Besuch von einem Killerkommando - da behaupte jemand, in Nairobi habe es rund um die Präsidentenwahlen 2007 für Detektive nichts zu tun gegeben. Die Agentur Black Star, genauer deren … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Inger-Maria Mahlke

Wie Ihr wollt

Es waren einmal drei Schwestern. So könnte dieses Buch auch beginnen. Die älteste, Jane, war klug, tugendhaft und ehrgeizig. Neun Tage lang saß sie auf dem englischen Thron. Sie war kaum 18, als sie im Tower von London starb. Die mittlere, Katherine, war … Mehr…


Sachbücher | Von Susan Neiman

Warum erwachsen werden?

"Ein subversives Ideal" nennt die amerikanische Philosophin Susan Neiman das Erwachsenwerden. Frei nach Kant fasst sie den Begriff so: "Erwachsen werden heißt, die Ungewissheiten anzuerkennen, die unser Leben durchziehen und (…) ohne Gewissheit zu leben, aber … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Antonia Baum

Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf…

… wo ich lernte, mich von Radkappen und Stoßstangen zu ernähren" - das ist der sperrige Titel des neuen Romans von Antonia Baum ("Vollkommen leblos, bestenfalls tot"). Doch sperrig ist die Geschichte von Romy garantiert nicht. Mit ihren Brüdern Johnny und Clint … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Claudia Rusch

Zapotek und die schlafenden Hunde

Wer das erste Buch mit Henning Zapotek, dem aus der DDR stammenden Hamburger Hauptkommissar, nicht kennt, der wird bei diesem zweiten Fall des lebenslustigen Ermittlers einige Mühe haben. Denn immer wieder weist der Plot auf "Zapotek und die strafende Hand" zurück. … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Toon Tellegen

Man wird doch mal wütend werden dürfen

Wut ist ein geächtetes Gefühl. Darf man denn das? Wütend werden? So richtig mit blitzenden Augen und Ansage? Wohl eher nicht. Dabei kennt jedes Kind Zorn, Jähzorn, Enttäuschung - und wütende Eltern. Strategien damit umzugehen dagegen wenige. Es lohnt also, sich mal … Mehr…


Sachbücher | Von Gunter Dueck

Schwarmdumm

Management-Ratgeber können manchmal sehr plump sein. Nicht das Buch von Gunter Dueck. Der Mathematiker und Ex-IBM-Mitarbeiter bürstet die Wirtschaftswelt gegen den Strich und warnt vor einer grassierenden "Schwarmdummheit". Anstatt Teamgeist scheinheilig zu preisen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Iris Hanika

Wie der Müll geordnet wird

Was soll man tun? Versuchen, dem Leben einen Sinn abzutrotzen, oder sich ganz und gar seiner Sinnlosigkeit ausliefern? Antonius hat sich für die Sinnlosigkeit entschieden und es daher zu seiner Gewohnheit gemacht, den Müll zu sortieren, den seine Nachbarn im Hof … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Liad Shoham

Stadt der Verlorenen

In Israel gäbe es eben keine Serienkiller, schrieb er einmal für "The Times of Israel". Auch hätten die israelischen Cops einen miesen Ruf, sodass man sie sich nicht in einem Thriller vorstellen könne. Und während US-Amerikaner ihre Helden (oder Schurken) von der … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Rachel McIntyre

Sternschnuppenstunden

Ein Tagebuchroman von einer Fünfzehnjährigen, in dem sie von ihrer ersten Liebe berichtet, ist von vielen "Oh mein Gotts, er hat mich angesehen" und VERSALIEN begleitet, die einem normalerweise den Lesespaß gründlich verderben könnten. Wäre es hier nicht so … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Herman Koch

Sehr geehrter Herr M.

Herman Koch stößt seine Leser von der ersten Seite an ins spannungsvolle Ungewisse. In einem persönlichen Brief offenbart sich ein Stalker wütend seinem Opfer. Der Ahnungslose ist der titelgebende Herr M., ein ins Alter gekommener Bestsellerautor, den junge … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Kevin Barry

Dunkle Stadt Bohane

Bohane, eine fiktive Stadt an der irischen Westküste, ist ein finsterer Ort. Das öffentliche Leben liegt ganz in der Hand eines Clans des organisierten Verbrechens. Dessen Boss Logan Hartnett nennt die schönste Frau der Stadt sein Eigen und trägt die schicksten … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von John Williams

Butcher's Crossing

Am Anfang kehrt ein junger Mann der Universität Harvard den Rücken. Am Ende hinterlässt er seiner schlafenden Geliebten ein Bündel Geldscheine und reitet durch die qualmenden Ruinen des Ortes, wo er sein Glück gesucht hatte, ins offene Land davon. Aus dem Traum von … Mehr…


Sachbücher | Von Christo Foerster

Neo Nature

Das Geheimnis eines gesunden, ausgeglichenen und erfolgreichen Lebens - Christo Foerster gehört zu den Menschen, die sich auf die Suche nach Antworten gemacht haben. Der Sportwissenschaftler war Sport-Ressortleiter des Magazins "Fit for Fun", bis er mithilfe … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jens Steiner

Junger Mann mit unauffälliger Vergangenheit

Die Philosophiestudenten Magnus und Paul hecken einen Streich aus, um den Medienunternehmer Kudelka zu düpieren. Während er einen Vortrag hält, spielt Paul heimlich eine bisher unveröffentlichte Rede vom Band, die Kudelka als "großkapitalistischen Menschenverachter … Mehr…


Thriller und Krimis | Von William McIlvanney

Die Suche nach Tony Veitch

Jack Laidlaw ist ein Zweifler, der einfachen Lösungen misstraut und hartnäckig nach der Wahrheit sucht. Bereits im ersten Teil von McIlvanneys Trilogie untersuchte er unbeirrt die Umstände, die zum Tod einer jungen Frau führten. Für Laidlaw verdient jedes Mordopfer … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Marco Kunst

Flieg!

Am Anfang dieser Geschichte finden Marius und sein Opa eine sterbende Möwe am Strand, am Ende ist Opa tot und Marius' Drachen steigt hoch in die Luft. Dazwischen liegt ein Jahr mit vielen Enttäuschungen - aber auch voller Erkenntnisse, Wandlungen und Glücksmomente. … Mehr…


Bilder und Welten | Von Reinhard Kleist

Der Traum von Olympia

Samia Yusuf Omar war 17, als sie Somalia bei den Olympischen Spielen in Peking vertrat. Ausgezehrt und in einem zu weiten T-Shirt erreichte sie das Ziel rund zehn Sekunden später als alle anderen Teilnehmerinnen, aber unter dem Jubel der Zuschauer. Zurück in … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Heinrich Steinfest

Das grüne Rollo

Hobbygourmetköche kennen diese zartrosa Flocken, das australische Murray River Salt. Der Murray River fließt auch durch das Städtchen Albury, in dem 1961 der österreichische Autor Heinrich Steinfest geboren wurde. Wie dieser Fluss die Bundesstaaten New South Wales … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Richard Stark

The Hunter

"The Hunter" ist ein Roman aus der Ära des Krimis, als Verbrecher zu Organisationen gehörten und Frauen entweder dämlich oder Nutten waren, oder beides. 1962 erschien der Auftaktroman der Parker-Reihe erstmals. Hier ist nicht der Cop der Held, sondern der Gangster, … Mehr…