Jump to Navigation

Bücher

Erzählungen und Romane | Von Chinua Achebe

Einer von uns

Ein halbes Jahrhundert hat es gedauert, bis Chinua Achebes englischsprachiges Werk auf Deutsch erscheint. Im Jahre 1966 hat der gefeierte nigerianische Autor mit "Einer von uns" einen neuen Weg in seiner Prosa betreten: Achebe schilderte nicht wie in seinen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Lauren Groff

Licht und Zorn

"Niemand gehört irgendjemand. Zusammen sind wir etwas Neues", sagt Mathilde zu Lotto, als die beiden mit 22 Jahren nach ihrer heimlichen Blitzhochzeit in den Dünen liegen. Was darauf folgt, sind über 20 Jahre Ehe mit vielen Höhen und Tiefen - doch für den Leser ist … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Rose Tremain

Und damit fing es an

Rose Tremain ist eine wunderbare Erzählerin, die immer wieder große Gefühle unaufdringlich vermittelt. So auch in ihrem jüngsten Werk: Da ist  etwa das ungleiche Ehepaar Emilie und Erich und ihr Sohn Gustav, der seine egozentrische Mutter abgöttisch liebt. Und da … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von John Wray

Das Geheimnis der verlorenen Zeit

John Wrays opulentes Werk, genial übersetzt von Bernhard Robben, zitiert fröhlich aus der Weltliteratur, in der so oft verrückte Zeitgenossen mithilfe von Zeitmaschinen versucht haben, die Grenze von Zeit und Raum zu überwinden. Ein österreichischer Gurkenfabrikant … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Mathias Énard

Kompass

Der Musikwissenschaftler Franz Ritter verbringt in Wien eine schlaflose Nacht, nachdem er eine niederschmetternde medizinische Diagnose erhalten hat. Im Bett liegend, sich in der Dunkelheit hin- und herwälzend, durchstreift er im Geiste Erinnerungen an sein Leben … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Wlodzimierz Odojewski

Verdrehte Zeit

Just an dem Tag, als dieser neu ins Deutsche übersetzte Roman zur Rezension auf dem Schreibtisch bereitliegt, trifft die Nachricht vom Tod des Autors ein. Die traurige Nachricht ist gleichzeitig geradezu sinnbildlich für dieses Buch, durch das der verstorbene … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Philipp Winkler

Hool

Fußball ist Heikos Leben, obwohl er fast nie ein Spiel sieht. Doch für Hannover zieht er in die Schlacht - in der "dritten Halbzeit" tritt er mit seinen Kumpels gegen andere Hools an. Die Matches sind brutale und blutige Massenschlägereien, gut organisiert, mit … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Han Kang

Die Vegetarierin

Dieses Buch ist nicht als schön zu beschreiben. Dafür herrschen auf seinen Seiten zu viel Hilflosigkeit, Verlorenheit und Schrecken. Doch ganze Kapitel sind einer betörenden Natur und Leichtigkeit gewidmet. Da macht die südkoreanische Autorin es unmöglich, auf … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Petra Postert

Piratenschwestern

Quasi von einem Tag auf den anderen bekommt die zehnjährige Franka eine große Schwester. Kim, die Tochter ihres Vaters aus erster Ehe, wird bei ihnen einziehen. So ganz anders als die großen Mädchen aus der Schule ist Kim, eine echte Piratin: mit kurzen Haaren, … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Mark Billingham

Die Schande der Lebenden

In diesem Buch taucht Mark Billinghams üblicher Ermittler Tom Thorne nur in einer winzigen Szene auf. Billingham lässt sich viel Zeit, seine Protagonisten vorzustellen, fünf Menschen aus ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten, die einmal in der Woche … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Arne Dahl

Sieben minus eins

Der 1963 geborene Schwede Arne Dahl ist ein Meister der literarischen Kippfiguren. Schon in seinen Romanen um die Stockholmer A-Gruppe konnte polizeiliches Pathos jederzeit in slapstickhafte Komik und diese wiederum in blankes Entsetzen umschlagen. So beginnt auch … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Matthias Wittekindt

Der Unfall in der Rue Bisson

Ein tödlicher Autounfall, zunächst scheint alles klar zu sein: Michel hatte getrunken, fuhr zu schnell, Spurrillen, heftiger Regen, ein Baum - und Schluss. Doch Polizeileutnant Ohayon befragt die Clique und wundert sich über Schuldgefühle und ausweichende … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Horst Eckert

Wolfsspinne

Vincent Che Veih, Hauptkommissar und Sohn einer verurteilten RAF-Terroristin, begleitet seine Freundin Nina auf eine Demo gegen Rechts. Es kommt zu einer Rangelei und Veih bekommt als angeblich Linksextremer populistische Presse und Gegenwind in der eigenen Behörde … Mehr…


Bilder und Welten | Von Jaromír Švejdík

Zátopek

Die 18 Panels der Doppelseite 56/57 könnten für das ganze Buch stehen. Zátopek, laufend, in Gasmaske mit Marschgepäck, dann im Stahlhelm, im Arbeitsoverall, im Turnanzug und schließlich in Trikot und kurzer Hose, stetig, unaufhaltsam, derselbe Mann, derselbe … Mehr…


Bilder und Welten | Von Simon Spruyt

Junker - Ein preußischer Blues

Die von Schlitts gehen zur Kavallerie, das war schon immer so. Ludwigs Vater hat im Krieg ein Bein verloren. Das sichert seinen Söhnen die Ausbildung an der königlich-preußischen Kadettenanstalt. Ludwigs älterer Bruder ist ein Heißsporn, Ludwig ein sanftes, … Mehr…


Bilder und Welten | Von Francisco Solano López

Eternauta

Giftiger Schnee fällt auf Buenos Aires. Wer ihn berührt, stirbt. Juan Salvo gelingt es, rechtzeitig sein Haus abzudichten, seine Familie und ein paar Freunde zu retten. In einem improvisierten Schutzanzug erkundet er die Stadt. Insektoide Außerirdische erobern den … Mehr…


Bilder und Welten | Von Birgit Weyhe

Madgermanes

Ende der Siebzigerjahre entsandte die Volksrepublik Mosambik Arbeitskräfte ins sozialistische Bruderland DDR. Angezogen vom Versprechen einer Ausbildung wurden sie als Hilfsarbeiter eingesetzt. Sie wohnten in streng geführten Heimen, und ein Großteil ihres Lohns … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Emma Cline

The Girls

"Ihre Tochter hatte nie zuvor Probleme gemacht, hatte immer widerstandslos mitgezogen, so ordentlich und eigenständig wie jene Fische, die ihr Aquarium selbst sauber halten." Wunderbare Sätze wie dieser, voller elegischer Trägheit und stark in Bild und Emotion, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Richard Russo

Diese gottverdammten Träume

Lange Zeit stand Richard Russos Werk "Empire Falls", das 2002 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde, im Schatten von Jonathan Franzens Bestseller "Die Korrekturen". Dabei hätte der Roman über das Leben in einer amerikanischen Kleinstadt kurz vor dem 11. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ursula Fricker

Lügen von gestern und heute

Isa, eine behütet aufgewachsene Studentin, findet sich nach einem Hungerstreik im Krankenhaus wieder. Das Flüchtlingscamp, gegen dessen Räumung sie protestiert hatte, wurde aufgelöst. Geflüchtete und ihre Unterstützer suchen Zuflucht in einer alten Fabrik. Auch Isa … Mehr…