Jump to Navigation
Tante Julia und der Kunstschreiber

Mario Vargas Llosa

Tante Julia und der Kunstschreiber

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von André Jung, Herlinde Latzko, Christoph Bantzer

Informationen: Hörspiel, 723 Minuten, 10 CDs, 29.95 €

Verlag: Der Hörverlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Was für ein Fest, mit dem frisch gebackenen Nobelpreisträger in das Peru der fünfziger Jahre zu reisen. Wir treffen den lebenshungrigen Nachrichtenredakteur Mario, der sich in seine 32- jährige bolivianische Tante Julia verliebt. Ihre Liebesgeschichte sorgt für einen Skandal. Mario will aber vor allem Schriftsteller werden, genau wie sein Idol Pedro Camacho, der in einer nicht enden wollenden Kreativität Seifenopern für Radiosender schreibt. Neun dieser klugen Geschichten sind in die Haupthandlung eingebettet und machen mit ihrem tiefschwarzen Humor und der pathologischen Beschreibung absurder Seelenzustände die wahre Energie des Nobelpreisträgers aus. Hier sind Formulierungen und Sätze zu finden, die man abschreiben möchte, um sie eingerahmt über sein Bett zu hängen, in der Gewissheit, jeden Morgen mit einem Lächeln aufzuwachen. Es ist vor allem der Verdienst von André Jung, diese Vielfalt an Geschichten zu transportieren. Mit seinem Verständnis für die südamerikanische Satire, seinen gelungenen Überformulierungen und seinen unterschiedlichen Stimmfärbungen macht er dieses Hörspiel zu einem Fest für die Sinne und den Geist. Mit der Swingmusik der fünfziger Jahre, den szenischen Dialogen und dem brillanten Ensemble wünscht man sich, dass diese Geschichten niemals enden würden. Mehr kann ein Hörbuch nicht leisten.

(hein)

Kurzbeschreibung

Peru in den 50ern: Das Publikum liebt die Hörspiel-Seifenopern von Radio Central. So auch der 18jährige Nachrichtenredakteur Mario, der vom Schriftstellerleben träumt und sich den Hörspielautor Pedro Camacho als Vorbild wählt. Als Mario sich in seine Tante Julia verliebt, eine attraktive 32-jährige Bolivianerin, ist der Skandal vorprogrammiert.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko