Jump to Navigation
Die unendliche Geschichte

Michael Ende

Die unendliche Geschichte

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Benny Hogenacker, Finn Oleg Schlüter, Anna Thalbach, Laura Maire, Mechthild Großmann

Informationen: Hörspiel, 278 Minuten, 6 CDs, 19.99 €

Verlag: Silberfisch

Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Phantásien und der Kindlichen Kaiserin, deren Reich immer mehr von einem unheimlichen Nichts verschlungen wird. Und das nur gerettet werden kann, wenn zwei mutige Jungen sich auf eine gefährliche Reise zum Elfenbeinturm begeben - der eine innerhalb der Geschichte, der andere außerhalb! Denn von unserer "normalen" Welt aus geht es immer tiefer in das Land der Irrlichter, Schlamuffen, Gnome und Glücksdrachen hinein. 35 Jahre nach der Buchpremiere, 33 Jahre nach dem viel kürzeren BR-Hörspiel und 30 Jahre nach der wenig werkgetreuen Hollywood-Version erlebt die so unendlich fantasievolle Geschichte eine Renaissance. Opulent produziert, die Dramatisierung sehr nah an der Vorlage. Mehr als 40 Sprecher, eigens komponierte Orchestermusik und raffinierte Klanginstallationen erwecken Phantásien und seine Figuren so zum Leben, dass Ende-Fans das Herz aufgehen sollte. Jetzt hoffe ich nur, dass es das Hörspiel auch in der (fürs Radio produzierten) Surround-Fassung auf den Markt schaffen wird - sie macht das Eintauchen perfekt.

(rw)

Kurzbeschreibung

Michael Endes Meisterwerk als opulentes Hörspiel: Phantásien ist in Gefahr. Das unheimliche Nichts droht alles zu verschlingen. Um das Reich der Kindlichen Kaiserin zu retten, muss Bastian immer tiefer in das Land der Irrlichter, Schlamuffen, Gnomen und Glücksdrachen eindringen, das er in einem geheimnisvollen Buch entdeckt hat. Gemeinsam mit dem jungen Krieger Atréju macht er sich auf die gefährliche Reise zum Elfenbeinturm und gerät in einen Strudel grenzenloser Fantasie. In einer aufwändigen, mehr als fünfstündigen Inszenierung hat der der Westdeutsche Rundfunk WDR in Zusammenarbeit mit Silberfisch/Hörbuch Hamburg den Weltbestseller von Michael Ende als stimmgewaltiges Hörspiel neu produziert. In einer klug und textnah gearbeiteten Dramatisierung mit mehr als vierzig Sprechern sowie eigens komponierter Musik und raffinierten Klanginstallationen werden die weltweit bekannten Figuren Bastian, Atréju, Fuchur und Karl Konrad Koreander zu neuem Leben erweckt. Ein Abenteuer für die ganze Familie!
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Michael Ende

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko