Jump to Navigation
Paule ist ein Glücksgriff

Kirsten Boie

Paule ist ein Glücksgriff

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Karl Menrad

Informationen: Hörspiel, 124 Minuten, 2 CDs, 14.95 €

Verlag: Jumbo

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Kirsten Boie - die renommierte und international erfolgreiche Jugend- und Kinderbuchautorin - verarbeitet hier ihr ganz persönliches Lebensglück. Angestoßen durch ihre eigene Adoptivmutterschaft, erzählt sie die Geschichte von Paule, der als Baby adoptiert wird. Aufgrund seiner afrikanischen Wurzeln väterlicherseits sticht er mit seiner dunklen Hautfarbe unter all den anderen Kindern heraus. "Victor sagt, ich bin Ausländer," berichtet Paule seinem Opa Wilhelm traurig und befürchtet im Umkehrschluss, dass er womöglich bald wieder weg muss, sozusagen abgeschoben wird. Mithilfe der Unterstützung seiner Adoptivfamilie lernt Paule jedoch schnell, mit Anfeindungen anderer umzugehen und sich als vollständiges Familienmitglied zu fühlen.     
Der erfahrene Schauspieler Hörbuch- und Synchronsprecher Karl Menrad erzählt schwungvoll aus der Welt des Siebenjährigen. Alltägliche Hürden des Heranwachsens wie das erste Interesse an Mädchen oder das Arrangieren mit Familienzuwachs werden behandelt. Doch nachdem das anfängliche Eis gebrochen ist, wird Paule selbst der größte Fan seiner neuen, ebenfalls adoptierten Schwester Ulla. Adoption und Ausländerfeindlichkeit - vor allem an diese komplexeren Themen führt Boie heran und gibt kleinen Hörern mit großen Fragen wichtige Antworten. 

(anit)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Kirsten BoieWeitere Hörbücher mit Karl Menrad

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko