Jump to Navigation
Kaiser, König, Edelmann – Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation

Herbert Schmidt-Kaspar

Kaiser, König, Edelmann – Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Achim Höppner

Informationen: , 780 Minuten, 11 CDs, 69.95 €

Verlag: Komplett Media

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

1.000 Jahre in 780 Minuten? Dieser Ritt durch die Geschichte ist Herbert Schmidt-Kaspar gelungen. Er sei denen ans Herz gelegt, die sich auf unterhaltsame Weise über das Reich der römisch-deutschen Kaiser vom Mittelalter bis zu seinem Ende am 8. August 1806 informieren wollen. Wenn der Autor etwa den Begriff „Kaiser von Österreich“ als so widersprüchlich wie den Titel „Papst von Unterhaching“ bezeichnet, ist dies amüsant und anschaulich zugleich. Solide zeigt er auf, wie die Strukturen des Reichs – etwas im Föderalismus – noch heute das politische System Deutschlands prägen. Die Wahl des Sprechers ist perfekt: Achim Höppners grandioser Lesestil würde auch ein Telefonbuch hörenswert machen, von 1.000 Jahren mal ganz zu schweigen. Abzug gibt es nur für das fehlende Booklet.

(bär)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko