Jump to Navigation
Totenmesse

Arne Dahl

Totenmesse

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Till Hagen

Informationen: gekürzte Lesung, 385 Minuten, 5 CDs, 22.99 €

Verlag: steinbach sprechende bücher

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Zunächst sieht es danach aus, als handele es sich lediglich um einen raffiniert eingefädelten Bankraub mit Geiselnahme in einem Stockholmer Nobelviertel. Doch nach und nach zeigt sich, dass der neueste Fall der so genannten A-Gruppe, die Arne Dahl hier zum achten Mal auf Verbrecherjagd schickt, wesentlich komplizierter gestrickt ist: Die Wurzeln des Verbrechens reichen bis zum Herbst 1942 zurück, und bei der Jagd nach der Formel für einen alternativen Energieträger hat unter anderem die Stasi ihre Hände im Spiel.

So souverän Till Hagen das Ganze auch einliest – mit wohltuend ruhiger Stimme, gekonnt gesetzten Pausen sowie perfekter Aussprache sämtlicher skandinavischer Namen –, so verwickelt kommt der Plot daher. Die für die Hörfassung vorgenommenen Kürzungen treiben die Handlung etwas ruckartig voran, und die zu Beginn der fünften CD durch einen Protagonisten erzählte Zusammenfassung des Geschehens offenbart leider allzu deutlich, dass die Geschichte insgesamt doch arg konstruiert wirkt.

Für Arne-Dahl-Neulinge sind diverse Verweise auf frühere Fälle und Personenkonstellationen zudem etwas irritierend. Auch kann ich nur hoffen, dass der eine oder andere Handlungsstrang in der Buchvorlage sorgfältiger aufbereitet wird als in dieser Hörfassung. Immerhin: Solide Schweden-Krimikost, endlich einmal ganz ohne Serienkiller.

(cb)

Kurzbeschreibung

Endlich: Der neue Dahl! Ein brutaler Banküberfall in Stockholms Nobelviertel Östermalm, die gnadenlose Jagd nach einer neuen Energiequelle und die Totenmesse für das verlorene 20. Jahrhundert – der neue Fall für das Stockholmer A-Team ist Arne Dahls brillantester und packendster Kriminalroman. »Das siebte Buch 'Totenmesse' ist eines meiner besten Bücher!« Arne Dahl »Es sind die besten Thriller unserer Tage, die Dahl schreibt.« DIE ZEIT
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Arne DahlWeitere Hörbücher mit Till Hagen

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko