Jump to Navigation
Wollsachen

Lars Gustafsson

Wollsachen

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Christian Brückner, Sabine Postel, Hedemarie Rowedder, Dieter Eppler

Informationen: Hörspiel, 115 Minuten, 2 CDs, 19.95 €

Verlag: Parlando

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Gustafssons Roman von 1974 handelt von der Einsamkeit des Menschen, seiner Suche nach Sinn und der Sehnsucht nach Nähe. Regisseur Goy setzt die die Vorlage neu zusammen, verfolgt eine eigene Dramaturgie und schreibt das Ende neu. Er lässt den Protagonisten Hardin nicht lebend aus der Geschichte heraus. Während Gustafsson ihn am Ende des Buches sagen lässt "Wir sind jetzt durch, glaube ich. Das Schlimmste ist vorüber", schließt das Hörspiel mit einer resignierten Feststellung. Brückner spricht Hardin trostlos, nur mit Sarkasmus und Alkohol zu ertragen. Doch seiner Verzweiflung und Lebensmüdigkeit zum Trotz gibt Hardin nicht auf. Dank einer 17-jährigen Schülerin erfährt er, dass Liebe und Glück möglich, wenn auch nicht von Dauer sind.

(jr)

Kurzbeschreibung

„Warum zum Teufel wird unentwegt von mir verlangt, dass ich mich ändern soll? Warum geschieht nie etwas, das mich verändert?“ Wollsachen ist die Geschichte der zunehmenden Empfindunglosigkeit des Mathematiklehrers Lars Herdin. Er zieht sich als Realschullehrer in die Provinz zurück, um sich selbst zu finden. Er will ein durchschnittliches Leben führen, das ihm selbst gehört und das er selbst bestimmen kann – eine Illusion, wie sich bald erweist. Er ist ein Außenseiter, der unter seiner Isolation und seiner totalen Liebesunfähigkeit leidet. Doch dann geschieht etwas, das seine Existenz gefährdet: Er verliebt sich in die Freundin seines besten Schülers und beginnt mit ihr ein wahnwitziges, unmögliches Verhältnis...
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Christian Brückner

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko