Jump to Navigation

Berliner Hörspielnächte

Noch bis Ende August 2020 läuft eine Crowdfunding-Kampagne auf Startnext, welche Event-Managerin Natalie Gorris initiiert hat. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Event umgeplant und umstrukturitert werden, damit es dennoch erstmalig in diesem Jahr stattfinden kann. Aus diesem Grund sind Hörspiel-Interessierte aktuell dazu aufgerufen, sich an der Spendenaktion für das Programm der Berliner Hörspielnächte auf Startnext zu beteiligen und bei den „Dankeschöns“ zuzugreifen. Im Anschluss an die Kampagne werden das endgültige Programm und der Veranstaltungskalender erstellt. Gleichzeitig stehen aber die Türen der Berliner Hörspielnächte auch weiterhin offen für Gespräche und Kooperationen mit anderen Hörspiel-Institutionen und deren Events aller Art.

 

Eine stadtweite Geburtstagsparty für das Hörspiel – Die Berliner Hörspielnächte

In der Zeit von Freitag, 23. Oktober bis Sonntag, 1. November 2020 finden die Berliner Hörspielnächte statt. Geplant sind Live-Hörspiele mit Internet-Übertragungen, Aktionen im Freien und Online-Events. Veranstalterin ist die Berliner Kultur-Managerin Natalie Gorris, die sich seit 2000 mit Hörspielen befasst, u. a. in ihrer Arbeit als Hörspiel-Dozentin, -Verlegerin und Journalistin.

Ursprünglich sollten die Berliner Hörspielnächte nur vom 23. bis 25. Oktober stattfinden, dafür mit mindestens sechs Live-Hörspielen unterschiedlicher Ensembles und in verschiedenen Locations zu Lande und zu Wasser. Durch den Corona-Ausbruch Mitte März kam jedoch abrupt alles zum Stillstand. Nichts ging mehr.

Anstatt die Berliner Hörspielnächte für dieses Jahr abzusagen, hielt die Veranstalterin Natalie Gorris jedoch an ihrem Plan fest. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: „Die Berliner Hörspielnächte sind als Geburtstagsparty für das Hörspiel gedacht und wir steuern auf den 100. Geburtstag des Hörspiels zu. Das ist der 24. Oktober 2024, denn 100 Jahr zuvor schickte Hans Flesch Zauberei auf dem Sender als erstes deutschsprachiges Hörspiel über den Äther. Bis 2024 sind es zwar noch vier Jahre, aber wenn bis dahin ein umfangreiches und berlinweites Hörspiel-Programm mit vielen Beteiligten zustande kommen soll, das einem 100. Geburtstag würdig ist, ist es wichtig, dass die Hörspielnächte in diesem Jahr erstmalig stattfinden.“

Um der aktuellen Situation gerecht zu werden, reduzierte Organisatorin Natalie Gorris die Anzahl der geplanten Live-Hörspiele und entwickelte stattdessen Ideen zu Programmpunkten, die draußen im Freien und im Internet stattfinden können. Das sind zum Beispiel Hörspiel-Spaziergänge und Pop-up-Aktionen. Außerdem erweiterte sie den Zeitraum, um Online-Events gleichberechtigt mit ins Programm aufzunehmen. Die Live-Hörspiele sollen auch im Internet übertragen werden.

Werbung

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko