Jump to Navigation

Erzählungen und Romane | Von Dacia Maraini

Drei Frauen

Großmutter, Mutter und Tochter leben zusammen in einer Wohnung. Konflikte sind vorprogrammiert. "Wir sind schon eine komische Familie", schreibt Maria an ihren Liebsten im fernen Frankreich, "ich schreibe Briefe, meine Tochter schreibt Tagebuch, das sie in einer … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Becky Chambers

Unter uns die Nacht

Die Ersten, die die vergiftete Erde verließen, waren die Milliardäre. Auf dem Mond und dem Mars richteten sie Kolonien ein, in denen es sich leben ließ. Die Zurückgebliebenen, hungrig und krank, rissen ihre Städte ein. Sie schmolzen die Stahlträger der … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Siri Hustvedt

Damals

"Ich bin daran interessiert, zu verstehen, wie sie und ich miteinander verwandt sind", schreibt die 61-jährige Siri Hustvedt über ihr 23-jähriges jüngeres Selbst. Bei einem Umzug findet sie das Tagebuch ihres ersten Jahres in New York. Damals, als sie jung war und … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Slobodan Šnajder

Die Reparatur der Welt

Hungernd wandert der spätere Urvater Kempf nach Slawonien aus, um dort, angeworben für Kaiserin Maria Theresia, Land zu bewirtschaften. Die Vornamen seiner Nachkommen passen sich der Umgebungssprache an - über 150 Jahre später wird Duka Kempf dennoch als … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Thomas Pierce

Die Leben danach

Jim Byrd, Kreditberater in der Südstaaten-Kleinstadt Shula, wird durch einen Herzstillstand aus seinem Durchschnittsleben herauskatapultiert. Da er sich an nichts erinnert, wird ihm die Nahtoderfahrung zur Obsession. Mit seinem HeartNet, einem implantierten … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Christoph Hein

Verwirrnis

Friedeward Ringeling, feine Manieren, intellektuell ambitioniert, entdeckt als Jugendlicher in den 1950er-Jahren seine Liebe zu Wolfgang und lebt fortan mit der Angst, ertappt zu werden. Äußerlich gelingt ihm eine Karriere an der Leipziger Universität. Die … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Charlie English

Die Bücherschmuggler von Timbuktu

Timbuktu: Die Stadt am Niger galt als eine Art Eldorado. Selbst Sklaven sollen hier Goldschmuck getragen haben. Unermesslicher Reichtum, Abenteuer, Exotik - Timbuktu war der Sehnsuchtsort schlechthin. Etliche Europäer versuchten, meist vergeblich, in die Stadt zu … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Paula McLain

Hemingway und ich

Nach ihrem Weltbestseller "Madame Hemingway" legt Paula McLain nun die zweite Romanbiografie vor, die eine Gefährtin Hemingways porträtiert. Als Martha Gellhorn den großen Schriftsteller 1936 kennenlernt, ist er bereits zum zweiten Mal verheiratet. Auch weil seine … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Kristen Roupenian

Cat Person

Im Dezember 2017 veröffentlichte Kristen Roupenian im "New Yorker" die Kurzgeschichte "Cat Person", in der eine junge Frau einen vielversprechenden Flirt und dann trostlosen Sex mit einem Mann hat. Der Text beschrieb mit enormer Präzision die Grauzone zwischen … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Richard Flanagan

Der Erzähler

Kif Kehlmann, ein junger Autor mit finanziellen Problemen, übernimmt den Auftrag, die Memoiren des berühmten Betrügers Siegfried Heidl aufzuschreiben. Der hatte schon in seiner deutschen Heimat ahnungslose Klienten um Hunderttausende von D-Mark betrogen. Nach … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Karoline Menge

Warten auf Schnee

Wenn in einem Märchen etwas verschwindet, kann man davon ausgehen, dass es wiederkommt. Der Held oder die Heldin machen sich auf die Suche und am Ende ist alles gut. Im modernen Märchen, das der Debütroman von Karoline Menge auch ist, sind die Dinge nicht so … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Hagar Peeters

Malva

Nach der Blume ist sie benannt worden, Malva, die 1934 in Madrid geborene Tochter Pablo Nerudas, die er verschwiegen und verdrängt hat. Doch nun tritt sie in Hagar Peeters Roman als "vergessene Verstorbene und zugleich allwissende Weiterlebende" als Erzählerin und … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Christine Féret-Fleury

Das Mädchen, das in der Metro las

"Juliette schlüpft in jede Geschichte wie in eine wunderbare neue Haut, mit Salz bestreut, mit Parfum benetzt oder mit Natron bedeckt… ihre Haut empfing die Zärtlichkeiten eines Unbekannten, dem sie an Bord eines Schiffes begegnet war…" Jeden Tag fährt Juliette mit … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Wolf Wondratschek

Selbstbild mit russischem Klavier

"Am Ende sind es Hotelzimmer, an die man sich erinnert, mehr als an Konzerte. Ein Koffer mit kaputtem Schloss. Der Eiffelturm im Nebel, da war zwei Tage nichts zu sehen. Und natürlich hat man es gewusst: Die Kunst kann nichts dafür, dass sie nichts kann." So … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Vladimir Sorokin

Manaraga - Tagebuch eines Meisterkochs

"Manaraga" spielt in einer nahen Zukunft. Europa ist in einem großen Krieg zwischen islamistischen und christlich-orthodoxen Fundamentalisten sowie Nationalisten unterschiedlicher Couleur zersplittert. Bayern ist wieder ein Königreich. Der Großteil der Bevölkerung … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Brigitte Reimann

Post vom schwarzen Schaf

Brigitte Reimann, die 1973 mit 39 Jahren starb, hatte in der DDR schon mit Anfang 20 als Autorin Erfolg. Daher brauchte sie nie etwas anderes zu tun, als zu schreiben und noch mehr zu schreiben. Das tat sie ihr Leben lang wie eine Besessene: Sie verfasste … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Christa Ludwig

Ein Bündel Wegerich

Wenn Else Lasker-Schüler spielte, dann tat sie es mit dem größten Ernst. Sie nannte sich selbst "Prinzessin Tino" oder "Prinz Jussuf von Theben" und auch ihre Freunde bekamen Namen. So entstanden ihre Gedichte, die sie besonders gern mit Männern teilte, in die sie … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Marjana Gaponenko

Der Dorfgescheite

Menschen, die es lieben, auf Flohmärkten Kisten zu durchwühlen, in Antiquariaten ganze Tage zu verbummeln, oder aber in riesigen Bibliotheken unter Staubschichten etwas auszugraben, was dort seit Jahrzehnten unberührt wartet, werden von diesem Roman verzückt sein. … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jeffrey Eugenides

Das große Experiment

"Das große Experiment" ist die perfekte Überschrift. Obgleich vom Originaltitel ("Fresh Complaint") weit entfernt, bringt sie jede von Jeffrey Eugenides' zehn Kurzgeschichten auf den Punkt. Denn in jeder Erzählung stellen die Charaktere ihren Alltag auf den Kopf, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Kathleen Collins

Nur einmal - Storys

Die Filmpionierin und Bürgerrechtsaktivistin Kathleen Collins starb mit nur 46 Jahren an Brustkrebs, erst 18 Jahre später öffnete ihre Tochter Nina die Truhe mit ihren Papieren und entdeckte das schriftstellerische Werk ihrer Mutter. Eine Offenbarung, welche in der … Mehr…