Jump to Navigation

„Ich bin was, was du nicht siehst“

Als Komiker, Schauspieler und Moderator ist Max Giermann aus der deutschen Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken. Er ist der Mann mit den vielen Gesichtern: Sein Talent, andere Menschen bis ins Detail zu parodieren, beherrscht er wie kaum ein Zweiter. In TV-Shows wie „Switch reloaded“ oder „extra3“ brilliert der  Verwandlungskünstler als Parodist und schlüpft in die Gestalt unzähliger bekannter Persönlichkeiten. Klaus Kinski, Karl Lagerfeld, Stefan Raab, Kai Pflaume, Uli Hoeneß oder Dieter Bohlen: Max kann sie alle.

Jetzt zeigt sich Max Giermann von einer völlig neuen kreativen Seite: Als Zeichner, Cartoonist und Illustrator. In seinem ersten Buch Ich bin was, was du nicht siehst, das am 3. September 2020 im LAPPAN Verlag erscheint, lässt er uns teilhaben an seinem Blick auf die Welt, der durch eine geniale Bildkomik überraschende Pointen zutage fördert.

Aufgebaut in Form eines Interviews stellt Ich bin was, was du nicht siehst die Person Max Giermann in den Vordergrund: Wie ist Max Giermann Parodist geworden, mit wem würde er gern für einen Tag tauschen und wie kommt er eigentlich auf seine Ideen? Mit Zeichnungen, Bildern, Fotos und kurzen Texten antwortet Max Giermann sehr persönlich auch auf philosophische Fragen und gewährt so Einblicke in sein berufliches und privates Leben.

Max Giermann wurde 1975 in Freiburg geboren. Sein Durchbruch als Fernsehkomiker gelang ihm 2007 mit der Parodie-Show „Switch Reloaded“ bei Pro Sieben. Seitdem machte er sich als Comedian, Schauspieler und Parodist einen Namen, z.B. in seiner eigenen Show „Granaten wie wir“, bei „Harald Schmidt“ oder „Sketch History“. Seine Parodien bekannter Persönlichkeiten sind derzeit in der politischen Satire-Show „Extra3“ im NDR zu sehen. Außerdem ging Max Giermann mit einem eigenen Comedy-Soloprogramm auf Tour, spielte in mehreren Kinofilmen mit und arbeitet als Moderator, Theaterregisseur und Schauspieldozent.

 

Werbung

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko