Jump to Navigation

Kinderleicht falten lernen

Schon vor 2000 Jahren knickten die Menschen im alten China Spielzeug aus Papier, man nennt diese Kunst bis heute "Origami". Auch heute noch sind Papierflieger für unsere Kindergartenkinder ein Top-Thema. Schon mit jüngeren Kindern ist dieses mit Hilfen sehr gut möglich und vor allem macht das Ausprobieren hinterher viel Spaß!

"Mein erstes Papierflieger-Bastelbuch" aus der Reihe "Mini-Künstler" aus dem Coppenrath Verlag liefert eine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung und 16 farbige Papierflieger-Motive.

So einfach geht's:
1. Einen Flieger aussuchen und das Blatt an der perforierten Linie heraustrennen.

2. Das Blatt so vor sich hinlegen, dass die hellblaue Seite zu sehen ist und das Wort „OBEN“ oben steht.

3. Jetzt falten, wie es die Bilder zeigen.

4. Besonders gut gleitet der Flieger, wenn er sachte (nicht zu wild) auf die Reise geschickt wird.
 

Werbung

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko