Jump to Navigation

Lebens(t)räume gestalten

Jetzt kommt wieder die Zeit, wo die Tage kürzer werden und die  Aufenthalte in Räumen länger. Ganz nach dem Motto:  "My home is my castle". Daher ist jetzt auch der Gedanke an Renovierung, Sanierung und Erneuerung präsent. Aber einfach nur einmal Farbe auftragen führt noch nicht zu einem Wohlgefühl, sagt Markus Dölling Inhaber des Malergeschäftes Main Maler in Würzburg. Eine Erfolgsformel in Döllings Betrieb ist der gezielte Mix aus gelebter Praxis mit einer fundierten Ausbildung. Sie funktioniert bestens, was man unter anderem daran sehen kann, dass eine seiner Auszubildenden aktuell mit Bestnoten abgeschnitten hat. Ausbildung, Erfahrung und Inspiration sind eben durch nichts zu ersetzen. Das ist auch die Quintessenz dieser beiden Bücher von Callwey:

 


Udo Wachtveitl, Katharina Matzig: Häuser des Jahres – die besten Einfamilienhäuser 2021

 

Zum elften Mal wurde der Wettbewerb "Häuser des Jahres" ausgelobt und ein Haus mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Große und kleine Bauten waren in allen Jahren dabei. Das kleinste kommt heuer mit 50 Quadratmetern aus, die von Armando Ruinelli für eine Person zum Studieren und Wohnen maßgeschneidert wurden. Das größte misst knapp 531 Quadratmeter Wohnfläche für vier, von Dietrich Untertrifaller wohnlich gestalte. Die Häuser des Jahres liegen am Hang oder am Wasser, sie ducken sich aufs Gelände oder strecken sich in die Höhe. Und liest man die Antworten auf die Frage, was den Reiz und das Problem beim Bau eines Einfamilienhauses ausmacht, dann sind heute die kritischen Töne sehr viel lauter als vorJahren, und die Architektinnen und Architekten gehen mit gutem Beispiel voran: „Der ständige Neubau von Einfamilienhäusern kann unseres Erachtens nicht die Antwort auf die Wohnungsfrage sein. Zumal es gleichzeitig so viel Leerstand bei bestehenden Wohngebäuden gibt. Bei unserer Suche nach einem geeigneten Wohnraum waren wir deshalb immer auf der Suche nach gemeinschaftlichen Wohnformen oder einem interessanten Bestandsgebäude“, so Rike Kress von ARSP. Zumal es richtig ist, dass das Einfamilienhaus nicht die einzig denkbare Wohnform ist und nicht für jeden Ort die beste Lösung. Gezeigt hat die Debatte jedoch, wie emotional geladen das Thema Einfamilienhaus ist: Das eigene Haus ist und bleibt ein Traum vieler, ein sicherer Rückzugsort und individueller Ausdruck eines persönlichen Wohn-und Lebensgefühls. Dass es dafür 

differenzierte und höchst unterschiedliche Lösungen gibt, zeigt dieses Buch.

Ute Laatz, Guido Heinz Frinken: Best of Interior 2021. Die 50 schönsten Wohnkonzepte 2021

Die schönsten Einrichtungsideen liefert dieses Buch! Bereits zum siebten Mal hat der Callwey Verlag den Award „Best of Interior“ ausgelobt. Es ist der wichtigste Wohndesign-Award für Innenarchitekten und Interior Designer. Zusammen mit seinen Partnern Bund Deutscher Innenarchitekten, BOLD Hotels, Stein|Salon, Schöner Wohnen, baunetz interior|design und Baumeister wurden herausragende private Einrichtungskonzepte gesucht: harmonisch, wohnlich, zeitgemäß und persönlich. Der 1. Preis geht dieses Jahr an Ester Bruzkus Architekten, Berlin. Eine besondere Auszeichnung, denn Ester Bruzkus hat bereits 2018 den 1. Preis gewonnen. Aus den zahlreichen Einreichungen hat die Expertenjury die 50 besten Beiträge ausgewählt, die nun gekürt wurden. Darüber hinaus wurden 22 Innovationen als Produkte des Jahres ausgezeichnet. Das Buch Best of Interior 2021 von Guido Heinz Frinken und Ute Laatz dokumentiert diese schönsten Wohnkonzepte der deutschen Interior-Szene. Namhafte Interior-Designer und Innenarchitekten haben ihre besten Projekte für den Wettbewerb eingereicht. Die von der Jury ausgewählten Einsendungen werden in hochwertig fotografierten Bildstrecken im Buch präsentiert. „Best of Interior“ versammelt so als Standardwerk und zugleich Jahrbuch zum Thema Wohnen die schönsten Wohnkonzepte und Gestaltungsideen und bietet den Überblick über die Wohntrends des Jahres. Hier finden sich exklusive Wohnprojekte in einer nie dagewesenen Bandbreite aktueller Wohnstile. Inspiration pur! Die Jury verlieh unter allen im Buch gezeigten Projekten einen 1. Preisund fünf Anerkennungen sowie 22 Preise für Produkte des Jahres. Infos und Details unter www.best-of-interior.com

 

 

 

Werbung

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko