Jump to Navigation

Luminar Neo - der neue kreative Bildeditor von Skylum

Skylum, ein weltweit tätiges Unternehmen für Bildverabeitungstechnologie, erweitert sein Produktportfolio um den kreativen Bildeditor Luminar Neo. Dieser ergänzt das Portfolio um LuminarAI mit vielfältigen, zusätzlichen Möglichkeiten, wie beispielsweise dem Einsatz von Ebenen. Luminar Neo wird voraussichtlich Ende 2021 verfügbar sein, kann aber bereits jetzt vorbestellt werden.

Schon Luminar 4 und später auch der aktuelle Bildeditor von Skylum, LuminarAI, der vollständig auf künstlicher Intelligenz beruht, haben gezeigt, was in der Software-Entwicklung des Experten für Bildbearbeitung alles möglich ist.

"Als jüngstes Mitglied der Luminar-Familie haben wir Luminar Neo entwickelt, um den Anwenderinnen und Anwendern die Möglichkeit zu geben, komplexere Bildkompositionen zu erstellen, die sonst mit üblichen Mitteln nur schwer oder mit großem zeitlichen Aufwand realisierbar sind", so Dima Sytnik, Mitbegründer und Chief Product Officer von Skylum.

Werbung

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko