Jump to Navigation

Tipps und Tricks für Ihr Unternehmen

Konzepte ausarbeiten – Tools und Techniken für Pläne, Berichte, Bücher und Projekte

Konzepte auszuarbeiten gehört in vielen Berufen und Branchen zu den wichtigsten Aufgaben. Vielfach sollen die Konzepte Kollegen, Vorgesetzte oder Auftraggeber mit gekonnter Darstellung und schlagkräftigen Argumenten auf Anhieb überzeugen. Dabei kann es sich um Konzepte unterschiedlichster Art handeln: Projektberichte, Entscheidungsvorlagen, Gutachten, Unternehmensstrategien, Marketing- oder PR-Kampagnen.

Die Konzepte sollten sorgfältig recherchiert werden, zündende Ideen liefern, gründlich informieren und exzellent formuliert sein. Sie müssen Qualität, Professionalität und Kompetenz ausstrahlen.

In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie bei der Konzepterarbeitung systematisch vorgehen: von der Informationsrecherche und -bewertung über die kreative Lösungsfindung bis zum Verfassen eines flüssigen Textes.

Geschäftsbriefe und E-Mails - Schnell und professionell – Moderne Korrespondenz leicht gemacht

Die Korrespondenz in Unternehmen hat heute bedingt durch moderne Technologien einen neuen, veränderten Stellenwert: In nahezu allen Bereichen erledigen Mitarbeiter ihren Schriftverkehr selbst. Eine spezielle Ausbildung im Umgang mit der täglichen Geschäftskorrespondenz unterbleibt oft. So entstehen Fragen wie: Welches Medium für welchen Zweck? Gibt es Regeln für E-Mails? Was sind alternative Formulierungen zu antiquierten Floskeln?

Dieses Buch bietet Ihnen eine praxiserprobte Sammlung von Musterbriefen und Textbausteinen für typische Korrespondenzsituationen. Es vermittelt Ihnen, was wirkungsvolle und moderne Korrespondenz per Brief und E-Mail auszeichnet.

Sie trainieren anhand zahlreicher Übungen intensiv, sich von „alten Zöpfen“ zu trennen und lernen zeitgemäß zu formulieren. Ihr Ziel: jedes schriftliche Dokument wird eine Visitenkarte für Sie selbst und Ihr Unternehmen!

Perfekt texten – Werbebriefe und Einladungen, die ankommen

Werbebriefe zählen zu den preiswertesten und effektivsten Werbemitteln für kleine und mittlere Unternehmen. Dennoch fällt es vielen Unternehmen schwer, einen überzeugenden Werbebrief selbst zu formulieren. Dieser Praxisleitfaden schafft Abhilfe. Der Autor liefert konkrete, praktische Hilfestellung zum Verfassen eigener Werbebriefe und Einladungen. Kompakte Wissenseinheiten machen das Gelesene sofort nachvollziehbar und erleichtern die Übertragung in die Praxis. Schwerpunkt des Leitfadens ist es, den Leser in die Stimmung seiner Zielgruppe hineinzuversetzen: Weg von der Leistungs- hin zur Vorteilsargumentation. Die dargestellten Möglichkeiten orientieren sich vor allem an kleinen Werbebudgets; dadurch wird der Leitfaden besonders für klein- und mittelständische Unternehmen zu einer echten Marketinghilfe.

Werbung

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko