Jump to Navigation

Héctor Germán Oesterheld, Francisco Solano López

Eternauta

BILDER UND WELTEN

Informationen: , 39.95 €

Verlag: avant-verlag

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Giftiger Schnee fällt auf Buenos Aires. Wer ihn berührt, stirbt. Juan Salvo gelingt es, rechtzeitig sein Haus abzudichten, seine Familie und ein paar Freunde zu retten. In einem improvisierten Schutzanzug erkundet er die Stadt. Insektoide Außerirdische erobern den Planeten. Die letzten Menschen sehen sich einem übermächtigen Feind gegenüber. Der erste Band entstand Mitte der Fünfzigerjahre und wurde ab 1957 im Wochenblatt "Hora Cero Semanal" veröffentlicht. Als er die Fortsetzung schrieb, sah Oesterheld sich selbst einem unbesiegbaren Gegner ausgeliefert. Der Autor und seine vier Töchter gehörten der Guerilla-Gruppe der Montoneros an, die Widerstand gegen die argentinische Militärdiktatur leistete. Er verschwand 1977, wurde in Gefängnissen gesehen und wurde mutmaßlich etwa 1979 von der Regierung ermordet - genau wie seine Töchter. "Eternauta" wird heute als prophetische Allegorie auf die Machtergreifung gelesen, die Vergiftung der Zivilgesellschaft, den Widerstand.

Kurzbeschreibung

Buenos Aires, 1963: Juan Salvo sitzt mit seiner Familie und Freunden beim Kartenspiel, als es zu schneien beginnt. Der Schnee, der auf die Stadt fällt, ist tödlich, sein Gift dringt durch jede Ritze, wer mit ihm in Berührung kommt, stirbt sofort. Außerirdische haben Buenos Aires erobert, mit Hilfe des Schnees, Rieseninsekten und versklavten Wesen eines anderen Planeten töten SIE die Bewohner der Stadt oder verwandeln sie in Robotermenschen. Juan Salvo und seine Freunde gehören zu den wenigen Überlebenden. Sie entschließen sich, gehen den übermächtigen Feind in den Kampf zu ziehen. Ein Kampf, bei dem Salvo nicht nur sein eigenes Leben aufs Spiel setzt – sondern auch das seiner Familie...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko