Jump to Navigation

Kent Haruf

Abendrot

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 24 €

Verlag: Diogenes

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Erst jetzt erscheinen die wunderbaren Bücher des amerikanischen Autors Kent Haruf (1943-2014). Bekannt wurde er mit "Unsere Seelen bei Nacht". Sein neuester Roman ist der mittlere Teil einer Trilogie. Im ersten Band "Lied der Weite" nehmen die beiden Brüder Harold und Raymond die 17-jährige Victoria auf, als sie ein Kind erwartet. Mittlerweile ist ihre Tochter zwei Jahre alt und Victoria verlässt schweren Herzens die beiden Männer, die ihr ans Herz gewachsen sind, um das College zu besuchen. Kent Haruf, dessen Romane alle in der fiktiven Kleinstadt Holst in Colorado spielen, erzählt die Geschichte der Bewohner der kleinen Stadt weiter. Die Sozialarbeiterin Rose Tyler hat eine große Aufgabe übernommen, als sie sich um die Familie Wallace kümmert, die im Wohnmobil lebt. Die beiden Kinder werden vom Onkel schwer misshandelt und ihre Eltern sind nicht in der Lage, sich um sie zu kümmern. Wie mit einem Brennglas zeigt uns Haruf die Bewohner der Kleinstadt: ihre Einsamkeit, ihre Überforderung, ihre Suche nach ein wenig Halt im Leben und ihr Bestreben, den Alltag zu bewältigen. Er erzählt ihre Geschichten, die unter die Haut gehen, weil sie so alltäglich sind, in einer schnörkellosen Sprache. Mal sehen, wie ihre Geschichten im letzten Band der Trilogie weitergehen.

(has)

Kurzbeschreibung

Das Leben ist rauh in Holt, Colorado. Es gehorcht den Rhythmen der Natur und den ungeschriebenen Gesetzen einer Kleinstadt. Hier kann man sich nicht aus dem Weg gehen, hier gibt es aber auch eine Gemeinschaft, die einen nicht im Stich lässt, wenn man einsam oder verzweifelt ist. Und jederzeit ist die Begegnung möglich, die alles verändert. Betty und Luther versuchen am Existenzminimum, ihre Familie zusammenzuhalten. DJ und Dena, elf Jahre alt, schaffen sich in einem verlassenen Haus ein Ersatzzuhause. Und die großartigen McPheron-Brüder samt ihrer Ziehtochter Victoria treten wieder auf. Kent Harufs Erzählkunst und seine Empathie für seine Figuren machen die Lektüre zu einem mitreißenden und beglückenden Erlebnis.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko