Jump to Navigation

Anselm Neft

Die bessere Geschichte

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 22 €

Verlag: Rowohlt

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Anselm Nefts neuer Roman zeichnet das Innenleben eines reformpädagogischen Internats Anfang der 1990er-Jahre im Vakuum der mecklenburgischen Provinz nach. Dort wird unter dem Deckmantel freiheitlicher Erziehung eine Ethik der Horizonterweiterung mit einer Praxis der Grenzüberschreitung gegenüber den Schutzbefohlenen verbunden. Neft nähert sich diesem fiktiven Kosmos als Dokumentar: Er macht das Innenleben seines jugendlichen Ich-Erzählers aus der Gegenwart des Erlebens zugänglich und verzichtet auf die Reflexion abkürzender moralischer Urteile. Missbrauch wird subtil als ein System von (Ver-)Führung und Suche nach Anerkennung geschildert. Indem der Roman einfache Antworten verweigert und Gewalt als ein sich fortschreibendes Bezugssystem eigener Ordnung herausarbeitet, stellt er wichtige Fragen: Was sind die Voraussetzungen von Verantwortlichkeit und Freiwilligkeit? Wie ist es um die Universalität der Menschenwürde bestellt? Wie lässt sich der Opfer-Täter-Dualität entkommen? Wie wird man nicht Täter, nur um nicht Opfer sein zu müssen? Nicht zuletzt artikuliert Neft, als früherer Schüler des Aloisiuskollegs selbst Betroffener, die Frage, wie sich der Künstler gegen die Stigmatisierung des Werks als Opfer-Kunst behaupten kann.

(dre)

Kurzbeschreibung

Der sensible Tilman Weber ist 13, als er auf ein Internat an der Ostsee kommt. Erst fühlt Tilman sich sehr allein in der „Freien Schule Schwanhagen“. Dann aber verliebt er sich in Ella und findet Aufnahme in ihrer Schülergruppe. Die wird geleitet von dem sehr unkonventionellen Lehrerpaar Wieland. Als er sich schließlich zwischen Ella und der „Familie“ entscheiden muss, kommt es zur Katastrophe. 27 Jahre später. Der bekannte Schriftsteller Tilman Weber erhält einen Telefonanruf. Es ist Ella, die ihn zur Beerdigung einer Mitschülerin einlädt. Bei dem Treffen will Ella die sexuelle Gewalt von damals öffentlich machen. Tilman will das auf keinen Fall…


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko