Jump to Navigation

Kirsten Fuchs

Eine Frau spürt so was nicht

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 15.9 €

Verlag: Voland & Quist

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Die MAGAZIN-Kolumnistin und Berliner Lesebühnenautorin Kirsten Fuchs hat ihre schönsten Texte zusammengestellt. In schamlos frivoler Haltung amüsiert die Erzählerin mit der Liebeserklärung einer Achtzigjährigen an ihren Mann ("Trotz grauem Star ist alles klar") oder rechnet mit "Schatz und Liebchen" ab, die derart aneinander kleben, dass die "Spinnen in den Zimmerecken kotzen" mussten. Im Urlaub erzählt Alfred der Protagonistin dann die Geschichte von "Koträppchen und Wehschnittchen" oder muss im Ja-Nein-Spiel "Reginas Kitzler" erraten.

Manchmal klingen hinter der satirisch-derben Wortspielerei philosophische Töne; über das "Haben" ("Da hat man die Bude voll mit Haben") oder wie die Welt aussähe, würden die Kinder und nicht der Staat die Rentner pflegen. Zum Schluss spricht die "Männerversteherin" über weibliche "Garstigkeit" und stänkert mit treffenden Worten über die tradierte Auffassung von Romantik. Sind die 36 Kolumnen gelesen, ist es noch nicht vorbei. Auf einer CD warten zwölf Texte, die Fuchs selbst eingelesen hat. Dort finden sich Stücke wie "Nächstes Leben Walross", die man bestimmt nicht mehr vergisst.

(jw)

Kurzbeschreibung

Kirsten Fuchs betrachtet den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille. Mit Sprung im Glas. Aber natürlich in 3D. Großes Herz, große Gefühle. Nichts übertrieben, alles wahr. Kalauerverdacht wird bestätigt. Macht aber nichts. „Kirsten Fuchs ist wie ihre Texte: charmant, intelligent und sehr, sehr komisch. Wenn ich mit ihr zusammen auftrete, mache ich häufig absichtlich kurze Texte, damit ich mehr von ihr hören kann. Große Klasse.“ Horst Evers Von Kirsten Fuchs zu behaupten, sie würde sich „nur“ mit Alltagsproblemen auseinandersetzen, unterschlägt die psychologische Tiefe, die ihre Texte ausmachen. Es scheint so, als kenne sie die Probleme des Lesers besser als dieser selbst – und kann sie dazu nicht nur besser formulieren, sondern auch eleganter lösen.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko