Jump to Navigation

Andrew O'Hagan

Leuchten über Blackpool

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 22 €

Verlag: S. Fischer

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Es beginnt mit einem weißen Hasen. Anne ist darauf bedacht, ihn stets zu füttern; der Hase aber besteht aus Keramik. Eine Nachbarin bemerkt, wie Anne abbaut, immer vergesslicher wird: Die einst talentierte Fotografin nimmt schon lange keine Bilder mehr auf. Annes Verhältnis zu ihrer Tochter ist nicht sehr herzlich und ihr geliebter Enkel Luke ist im Kriegseinsatz in Afghanistan. Er erscheint teils als Beobachter, unsicher, was ihn dorthin verschlagen hat. Nach einem Unglücksfall kehrt Luke mehr oder minder freiwillig dem Militär den Rücken. Sich über seinen Weg danach noch nicht im Klaren reist er mit Anne nach Blackpool. Annes Sehnsuchtsort wird gleichsam der Ort, an dem Luke den Grund für das schwierige Verhältnis zwischen seiner Mutter und Großmutter erfährt. Fotografien halten Erinnerungen und frühere Versionen des eigenen Selbst fest, jedoch nie objektiv. Der Bildausschnitt ist bereits initial vom Fotografen gewählt, Retuschen erlauben Veränderungen. Der Roman ist lesbar als Metapher auf das Verhältnis von Fotografie und Realität: Anne bestimmt den Bildausschnitt, den sie mit ihren Mitmenschen teilt. Im Alter verliert sie die Kontrolle über diesen Ausschnitt und, wichtiger noch, über die Retusche - Luke sieht erstmals die zugrundeliegenden Negative.

(mel)

Kurzbeschreibung

In jungen Jahren war Anne Quirk eine außergewöhnliche Fotografin, heute bleiben ihr nur noch Lichtblitze von der Vergangenheit. Die fortschreitende Demenz scheint sie jedoch auch vor allzu unliebsamen Erinnerungen zu schützen. Als ihr geliebter Enkel Luke, Captain in der britischen Armee, aus Afghanistan nach Schottland zurückkehrt, reisen beide nach Blackpool – an den Ort, wo Anne einst ihre Dunkelkammer hatte. Und es ist dort, wo lang verborgene Geheimnisse allmählich ihren Weg ans Licht finden.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko