Jump to Navigation

Stephanie Burgis

Aventurine - Das Mädchen mit dem Drachenherz

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 14.99 €

Verlag: Fischer

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Nicht schon wieder! Aventurines Drachenmutter vergleicht sie immer mit ihren Geschwistern und hackt ständig auf ihr herum. Als ihr Bruder behauptet, sie würde keinen Tag außerhalb der Familienhöhle überleben, beschließt Aventurine, es ihrer Familie zu zeigen. Also zieht sie los! Doch dann verwandelt sie ein Zauberer in ein zwölfjähriges Menschenmädchen. Aventurine möchte schnell zurück zu ihrer Familie, aber auf dem Heimweg beschießt ihr Opa sie mit einer Feuerkugel. Deshalb flüchtet sie in eine nahe Stadt. Ein nettes Mädchen, das sich dort auskennt, hilft ihr, ein schönes Kleid und eine Lehrstelle zu finden, wo sie dann endlich eine Leidenschaft entwickelt… Aventurine ist mutig und eine starke Mädchenfigur, die genau weiß, was sie möchte. Mädchen, die etwa Angst haben, vor vielen Menschen zu reden, können sie sich zum Vorbild nehmen.

Kurzbeschreibung

Drachenmädchen Aventurine verlässt heimlich die Höhle, um ihren Eltern zu beweisen, dass sie schon allein auf die Jagd gehen kann. Kaum draußen, landet sie in den Fängen eines Zauberers. Er verwandelt sie in ein Menschenmädchen! Plötzlich ist Aventurine klein und schutzlos, hat keinen schimmernden Schuppenpanzer mehr und keinen prächtigen Schwanz. Und Feuerspeien kann sie auch nicht mehr. Doch im Herzen bleibt Aventurine ein wilder Drache. Unerschrocken macht sie sich auf in die Welt der Menschen. Und dort findet sie etwas, was noch viel besser ist als Feuerspeien: Schokolade!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko