Jump to Navigation

Kim Fupz Aakeson, Eva Eriksson

Babyalarm

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 12.95 €

Verlag: Gerstenberg

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Wenn das Geschwisterchen erst mal da sei, sagt Willy, sei Schluss mit Liebe! Schließlich sei Jonas inzwischen hässlich und nervig. Jonas denkt nach: Kann man etwas lieben und dann nicht mehr? Was kann er? Und was kann er nicht? Und wenn er es könnte, würde das für seine Eltern einen Unterschied machen? Jonas findet Antworten, indem er beobachtet, fragt und ausprobiert. Ein kluges Kind – wundervoll in Szene gesetzt von Eva Eriksson.

(md)

Kurzbeschreibung

Jonas' Eltern freuen sich sehr auf ihr neues Baby. Denn Babys sind süß und rosig und sie duften so wunderbar. Jonas dagegen fängt plötzlich an, sich Sorgen zu machen. Schließlich ist er selbst überhaupt nicht rosig und riecht höchstens ein bisschen nach Gras. Und nach Schlafanzug. Haben ihn Mama und Papa jetzt bald nicht mehr so lieb wie bisher? Eine ganze Woche lang zerbricht sich Jonas den Kopf über diese Frage. In dieser Zeit tut er alles, um so süß wie möglich zu sein ... und lernt eine ganze Menge über die Liebe. Mit viel Einfühlungsvermögen und feinem Humor schildert Kim Fupz Aakeson die Gefühle eines kleinen Jungen, der bald ein Geschwisterchen bekommt - von Eva Eriksson warmherzig und prägnant in Szene gesetzt. »Dieses humorvolle und zugleich ernsthafte Bilderbuch eignet sich wunderbar zur Vorbereitung auf ein Geschwisterkind.« Grischa Götz, Buchhandlung Eselsohr »Ein so ehrliches wie charmantes Buch.« Felicitas von Lovenberg, Frankfurter Allgemeine Zeitung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko