Jump to Navigation

Annet Schaap

Emilia und der Junge aus dem Meer

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 15 €

Verlag: Thienemann

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Was für ein literarisches Debüt der niederländischen Illustratorin! Annet Schaap verleiht ihrer Geschichte dieses gewisse Etwas, um es aus dem Büchermeer hervorzuheben. Mit Feingefühl, einer unbeschreiblichen Leichtigkeit und dennoch auch mit Melancholie erzählt sie von Emilia, genannt Lämpchen, die mit ihrem Vater, der nach dem Tod seiner Ehefrau dem Alkohol verfallen ist, in einem Leuchtturm lebt. Das Mädchen versucht, den Alltag zu meistern. Doch eines Tages passiert es: Lämpchen vergisst, Streichhölzer zu kaufen, und ein Schiff zerschellt daraufhin bei einem Unwetter an den Klippen. Die Sanktion folgt auf dem Fuß: Der Vater wird in den Leuchtturm eingesperrt und Emilia muss fortan im Haushalt des Admirals ihre Schulden abarbeiten. Im Haus, so munkelt man, wohnt ein Monster?… Das angebliche Untier entpuppt sich schon bald als ein trauriger, einsamer Junge, der, weggesperrt und versteckt vor der Öffentlichkeit, mit seinem Schicksal hadert. Niemand soll erfahren, dass Edward der Sohn einer Meerjungfrau ist! Annet Schaap knüpft geschickt an Andersens Märchen an und spinnt es weiter. Dabei erzeugt sie mit ihren präzise ausgewählten Worten und ihrer Liebe zum Detail einen Sog, dem man sich nicht entziehen kann.

(lin)

Kurzbeschreibung

Im Schwarzen Haus wohnt ein Monster, sagen sie. Ausgerechnet dort soll Emilia, Tochter des Leuchtturmwärters, nun einziehen. Und tatsächlich scheint es ein schauriges Wesen zu geben, das hinter verschlossenen Türen lebt. Was ist bloß sein Geheimnis? Eines Tages wagt sich Emilia ins verbotene Zimmer und verändert mit diesem Schritt nicht nur ihr Leben ...


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko