Jump to Navigation

Daniel Mendelsohn

Die Odyssee - Mein Vater, ein Epos und ich

SACHBÜCHER

Informationen: , 26 €

Verlag: Siedler

Leser-Rezension1

Redaktion

Leser

Rezension

Daniel Mendelsohn, Journalist, Essayist, Buchautor und Altphilologe, interpretiert in seinem Buch nicht nur die Dichtungen Homers neu, insbesondere die "Odyssee", sondern er erzählt auch eine anrührende und immer wieder sehr humorvolle Geschichte über die nicht immer leichten Beziehungen zwischen Vätern und Söhnen. Sein eigener Vater Jay, 81-jähriger, ehemaliger Professor für Mathematik, setzt sich in eines von Daniels Seminaren, an dem eigentlich nur Jugendliche teilnehmen. Der Sohn ringt dem Vater das Versprechen ab, schweigend zuzuhören. Schon bald aber mischt der Vater mit. Seine Kommentare zu Odysseus, dem er sein Heroentum abspricht, bringen den Sohn dazu, selbst die Odyssee neu zu sehen und sie als lebendige Literatur zu erfahren. Hier geht es um Väter und Söhne, um Verlust und Wiederfinden, um jedes Menschen Reise durch sein Leben im ständigen Kampf gegen das Schicksal. Daniel unternimmt mit seinem Vater eine Seereise auf den Spuren des Odysseus. Sie gelangen zwar nie nach Ithaka, aber nach Jahren der Distanz wieder zueinander. Auffallend ist Mendelsohns Stil, der dem kreisförmigen Erzählen Homers nachempfunden ist und die Erzählebenen miteinander eng verwebt.

(mvs)

Kurzbeschreibung

Als Jay Mendelsohn, pensionierter Mathematiker und 81 Jahre alt, eines Tages spontan beschließt, den Uni-Grundkurs seines Sohnes Daniel zum Thema „Odyssee“ zu besuchen, ahnen beide Männer nicht, dass dies der Beginn einer ganz eigenen Familien-Reise ist. Vater und Sohn folgen auf einer Schiffsroute den Spuren des homerischen Epos – und im Angesicht der eigenen Sterblichkeit überwinden sie ihr gegenseitiges Schweigen. Ein 3000 Jahre alter Mythos behandelt all die Menschheitsthemen, die uns noch immer bewegen: Familie, Identität, Heimat. Und zugleich weist er einem Vater und einem Sohn den Weg, wieder zueinander zu finden.


Jetzt direkt kaufen bei:


Hörerrezensionen (1)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko