Jump to Navigation

Sandra Aamodt, Samuel Wang

Welcome to Your Child's Brain

SACHBÜCHER

Informationen: , 19.95 €

Verlag: C.H. Beck

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Warum mag der Nachwuchs keinen Spinat? Sind Fernsehsendungen für Babys gefährlich? Alles Fragen, die die Autoren seriös und verständlich beantworten - mit praktischen Tipps. Wer gute Wissensmagazine liest, wird dieses Buch über das kindliche Gehirn lieben. Es ist reich an Informationen über die Entwicklung unserer kognitiven, sensorischen und motorischen Fähigkeiten. Selbst Skeptiker, die dieAllgegenwärtigkeit der Neurowissenschaften kritisch betrachten, werden die Hauptthese sympathisch finden: Die Kleinen sind nicht so formbar, wie die Erwachsenen es annehmen.

(clb)

Kurzbeschreibung

Freuen Sie sich darauf, das Gehirn Ihres Kindes kennenzulernen. "Welcome to Your Child’s Brain" ist ein wunderbares Buch über die Entwicklung des Geistes mit praktischen Ratschlägen für Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 21. Es erklärt Ihnen, wann wirklich Anlass zur Sorge besteht, wie Sie reagieren und vor allem, wann Sie sich in Ruhe zurücklehnen können. Wie ihre Sprösslinge "ticken", wie sie denken und fühlen, ist für Eltern oft ein großes Rätsel. Um ihre Kinder klüger, glücklicher, stärker und besser zu machen, lassen sie nichts unversucht, von Vitaminen über Spielzeug bis hin zu DVDs. Dabei vergessen sie eines: Gehirne erledigen die meiste Arbeit von selbst. Wenn wir wissen, wie sie das tun, müssen wir uns weniger Sorgen machen, können an unseren Kindern mehr Freude haben und die richtige Rolle in ihrem Leben spielen – vom Säuglingsalter über die Kindheit bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie das Elternhaus verlassen. Die Autoren erklären die wichtigsten Facetten und Funktionen des sich entwickelnden Gehirns, erörtern Topthemen wie Schlafprobleme, das Erlernen von Sprachen, Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen, ADHS in der Schule und das beste Kriterium für beruflichen Erfolg (so viel sei verraten, es ist nicht der IQ). Sie räumen mit Mythen auf und stürzen alte Weisheiten vom Thron. "Unangestrengt und unterhaltsam" Christian Rakow, Märkische Allgemeine,6. Oktober 2012 "Mit großer Kompetenz und doch unterhaltsam" Die Welt, 6. September 2012 "Die Autoren (...) räumen mit Mythen auf und stürzen alte Weisheiten vom Thron." sinn-stiftung.eu, September 2012 "[Ein] Buch, das (...) auf jeder Seite zu verblüffen und zu überraschen weiß." Susanne Billig, Deutschlandradio Kultur, 26. August 2012


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko