Jump to Navigation

Romy Fölck

Das Bluthaus

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 20 €

Verlag: Bastei Lübbe

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Mit "Totenweg" gelang Romy Fölck aus dem Stand ein Bestseller. Die sehr norddeutsch sympathischen Ermittler Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn, die atmosphärische Elbmarsch mit Apfelplantagen und grieseligem Shitwetter und dazu ein durchgehendes Spannungsniveau trafen den Nerv der Leser solider Krimis. In "Bluthaus" geht es rasant weiter: In den Armen von Fridas Freundin Jo stirbt eine Frau, von Messerstichen traktiert. Doch wieso war Jo überhaupt zu dieser Zeit an der entlegenen Scheune? Und warum ist sie kurz darauf wie vom Erdboden verschluckt? Frida begibt sich auf die Suche und folgt den Spuren in Jos Vergangenheit, bis in ein leer stehendes Haus, in dem eine ganze Familie vor vielen Jahren abgeschlachtet wurde. Das "Bluthus", wie es von Bewohnern der Ostseehalbinsel Holnis noch immer genannt wird. Haverkorn hat derweil eine ganz andere Spur. Wie schon im ersten Band ist es die geschickte Verknüpfung eines alten Falles mit einem aktuellen Mord, die die Spannung steigert. Dass Frida, wie auch schon zuvor, emotional involviert ist, treibt zusätzlich voran und eine gewisse Vorhersehbarkeit tut der atmosphärischen Spannung keinen Abbruch. Die Leser, die schon "Totenweg" mochten, können sich freuen: Es ist ein bisschen wie nach Hause kommen, mit Frida und Bjarne.

(md)

Kurzbeschreibung

Nach ihrem letzten Fall erholt sich Frida Paulsen in der Elbmarsch, als sie der Hilferuf ihrer alten Freundin Jo erreicht. Vergangene Nacht fand diese in der Marsch die Leiche einer Frau und ist nun überzeugt, dass man sie des Mordes verdächtigt. Kurz darauf verschwindet Jo spurlos. Besorgt begibt sich Frida auf die Suche nach ihrer Freundin. Die Spur führt auf die Halbinsel Holnis zu einem einsam gelegenen Haus, das die Inselbewohner nur das Bluthus nennen. Vor vielen Jahren wurde dort eine Familie grausam hingerichtet – den Täter hat man nie gefunden …


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko