Jump to Navigation

Erik Valeur

Der Mann im Leuchtturm

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 22 €

Verlag: Blanvalet

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Zwei Brüder, die schon in ihrer Kindheit und Jugend dafür berüchtigt waren, andere zu tyrannisieren, sind 40 Jahre später Ministerpräsident und Justizminister Dänemarks und führen das Land wie eine Monarchie. Bis ihre alte Mutter aus dem Pflegeheim verschwindet. Der amtierende Mord-Chef und sein Vize müssen in der Jugend ihrer Söhne graben, bis sich die verknoteten Zusammenhänge offenbaren, die mit vier Freunden zusammenhängen, darunter einem Mann im Leuchtturm, der Todesomen sieht. Die Polizei verzweifelt an den seltsamen Hinweisen: Eine eigentümliche Frau observiert in der Wildnis der Küste den Leuchtturm und seinen scheuen Bewohner. Sie erzählt von der Vergangenheit der vier Freunde in einer kleinen Siedlung am Rand von Kopenhagen. Hier verzweifelt ein Junge an seinen Visionen, werden Schicksale besiegelt und Verbrechen begangen. Erik Valeur blickt mit ironischer Distanz und gleichzeitig größter Nähe in den düsteren oder hoffnungsvollen Teil der Seele aller Beteiligten. Er zeichnet mit feinsinnigem Humor eine Verquickung, in der alles mit allem verstrickt ist - und ist begabt darin, Zwischentöne anzuschlagen, die Gänsehaut verursachen.

(md)

Kurzbeschreibung

Viggo Larssen verbringt sein Leben als Einsiedler in einem entlegenen Leuchtturm an der Küste Dänemarks. Als in Kopenhagen die Mutter zweier mächtiger dänischer Politiker aus ihrem Pflegeheim entführt wird, endet seine selbst gewählte Einsamkeit. Denn bald häufen sich die Anzeichen, dass das Verschwinden der alten Dame mit einem ungelösten Verbrechen in Viggos Kindheit zu tun hat. Dann taucht eine junge Frau bei Viggo auf, die ihm unangenehme Fragen stellt – und die Vergangenheit, der er glaubte, für immer entkommen zu sein, holt ihn mit aller Macht ein ...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko